Adnet
Schaltplatz

Ehrungen

Alternativer Nobelpreis geht an Kölner Ärztin
8. Dezember 2008 | 23:00 | red

Dabei setzen sich Hauser und ihre Kolleginnen für vergewaltigte Frauen in Krisen- und Kriegsgebieten ein. Nur selten dringen Nachrichten aus Kriegsgebieten, bei denen von Gewalt



[ weiterlesen ... ]
Kölner Kinderschutzbund darf mit Qualitätssiegel werben
8. Dezember 2008 | 23:00 | red

Das Kinderschutzzentrum in der Bonner Straße trägt seit den Vormittagsstunden das Gütesiegel der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke).



[ weiterlesen ... ]
Engagierte Unternehmen erhalten Würdigung
1. Dezember 2008 | 23:00 | red

Oberbürgermeister Fritz Schramma und IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Herbert Ferger erläuterten in ihren Begrüßungsreden vor allem die Bedeutung engagierter Unternehmen für die Gesellschaft. Gewinner des



[ weiterlesen ... ]
Aktiv für Demokratie und Toleranz würdigt zehn Projekte in NRW
27. November 2008 | 23:00 | red

Am heutigen Freitag wurden im Kölner Rathaus zehn Projekt aus NRW geehrt, darunter auch eine Initiative aus Köln. Der Arbeitskreis Lern- und Gedenkort Jawne Köln betreut die Kindergedenkstätte Löwenbrunnen,



[ weiterlesen ... ]
Sechster Innovationspreis der Stadt Köln geht in die Krebsforschung
27. November 2008 | 23:00 | red

In diesem Jahr erhielt die Auszeichnung dank des finanziellen Engagements der Kölner Deutz AG erstmals den Namen „Nikolaus-August-Otto-Preis“.



[ weiterlesen ... ]
Kölner Freiwilligenagentur erhält Innovationspreis in Hamburg
3. November 2008 | 23:00 | red

In der Hansestadt Hamburg auf einem Elbschiff erhielten die Kölner Freiwilligen den Innovationspreis aus der Hand des Hamburger Senators für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz Dietrich



[ weiterlesen ... ]
Kölner Sporthochschule ehrt seine Besten
28. Oktober 2008 | 23:00 | red

Unter den Geehrten befanden sich unter anderem die Kölner Vertreter der siegreichen Olympia-Hockeymannschaft der Männer Max Weinhold, Tibor Weißenborn und Oliver Korn, Handballerin Anna Loerper, Hockeyspielerin



[ weiterlesen ... ]
Kölner Geschichtswissenschaftler erhält diesjährigen Kölnpreis
20. Oktober 2008 | 22:00 | red

Roth erhielt die Auszeichnung, die mit einem Preisgeld in Höhe von 7500 Euro verbunden ist, für seine Dissertation „Verbrechensbekämpfung und soziale Ausgrenzung in Köln 1933 bis 1945 – Strafjustiz und Devianz in



[ weiterlesen ... ]
Degenfechterin Britta Heidemann ist ab sofort „Köln-Botschafterin“
28. Juli 2008 | 19:00 | red

Die gebürtige Kölnerin und erklärte Favoritin auf eine Medaille beim Degenfechten in Peking ist seit dem heutigen Montag nun auch offiziell



[ weiterlesen ... ]