Adnet
Schaltplatz
Spielplatzeinweihung in Köln-Vingst

Bolzplatz an der Würzburger Straße eingeweiht

5. Juni 2015 | 12:45 | red
Spielplatz

Köln hat mehr als 660 öffentliche Spielflächen. Am heutigen Freitag wird ein umgestalteter Bolzplatz in Vingst wiedereröffnet.  Symbolbild: Archiv Köln Nachrichten

An der Würzburger Straße, mitten im rechtsrheinischen Stadtteil Vingst, befindet sich ein Bolzplatz. Nach dem Abschluss der dortigen Umbauarbeiten findet am heutigen Freitag eine feierliche Wiedereröffnung statt.

Wie die Stadt Köln im Vorfeld ankündigte, wurde der gesamte Bolzplatz aufwändig umgestaltet. Hier steht ab sofort eine elektronische und interaktive Sportwand, die Kindern und Jugendlichen verschiedene Spielmöglichkeiten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden anbieten will. Im spannenden Wettbewerb werden so die soziale Entwicklung und körperliche Aktivität, aber auch der Gemeinschaftssinn gefördert, teilten die Verantwortlichen im Vorfeld mit.

Außerdem hat der Platz einen neuen Bodenbelag erhalten. Die heutige Feier ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Abteilung Kinderinteressen und Jugendförderung in der Stadtverwaltung und des Bürgerzentrums Vingst. Ab 15 Uhr wird hier der Ball rollen. Aber auch die Erwachsenen des Viertels sind zur Eröffnung herzlich eingeladen.

, , , , , , , ,