Adnet
Schaltplatz

Vereine und Initiativen

Vorstandswahlen im Forum Wahner Heide/Königsforst
Landrat Dr. Hermann-Josef Tebroke rückt an die Vereinsspitze
12. Februar 2016 | 08:00 | red

Der Verein Forum Wahner Heide/Königsforst e.V. hat einen neuen Vorstand. Neuer Vorsitzender des Vorstandes ist der Landrat des Rheinisch-Bergischen Kreises, Dr. Hermann-Josef Tebroke.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Stadt lobt zum 16. Mal den Preis „Köln Engagiert“ für ehrenamtliche Tätigkeit aus
Erstmals Sonderpreis für Flüchtlingshelfer
27. Januar 2016 | 17:30 | ehu

Ohne die 200.000 Kölnerinnen und Kölner, die sich ehrenamtlich engagieren, liefe nichts: Sportvereine, Kultur- und Umweltinitiativen, Kirchengemeinden, Bildungs- und Sozialprojekte sind auf sie angewiesen. Um diesen Einsatz zu würdigen, lobt die Stadt jetzt den 16. Ehrenamtspreis „Köln Engagiert“ aus. Als Patin wurde die Sportlerin Britta Heidemann gewonnen.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Neues Projekt im Don-Bosco-Club in Köln
Intensive Hilfe für junge Orientierungslose
23. Januar 2016 | 11:00 | red

Im rechtsrheinischen Stadtteil Mülheim, aber auch in anderen Stadtteilen mit Förderbedarf, haben viele junge Männer keine Perspektiven. Viele junge Menschen haben die Schule ohne Abschluss hinter sich gebracht, sie lungern herum und verlieren den Anschluss. Ein neues Projekt soll helfen.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Unwort des Jahres 2015
Jury wählt ‚Gutmensch‘ zum Unwort des Jahres
12. Januar 2016 | 14:30 | red

Das Wort ‚Gutmensch‘ steht schon seit vielen Jahren für die vermeintliche Naivität von Menschen, die hilfsbereit und ohne Vorurteile gesellschaftlichen Problemen zuwenden. Nun wurde dieses Wort aus 669 Vorschlägen zum ‚Unwort des Jahres‘ 2015 gekürt.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Stadt sucht Ehrenamtler
Neue Freiwillige für KiWi-Willkommensbesuche gesucht
11. Januar 2016 | 14:30 | red

Die Sozialverwaltung der Stadt Köln sucht auch im neuen Jahr wieder nach ehrenamtlicher Unterstützung. Im Februar 2016 startet ein weiterer Schulungskurs für die angehenden Ehrenamtler. Die sollen in Zukunft Kinderwillkommensbesuche durchführen.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Vorsätze für 2016
Weniger Stress – mehr Faul sein
4. Januar 2016 | 12:00 | red

Die Vorsätze für das neue Jahr sind in jedem Jahr ein beliebtes Vorhaben. Gerade zum Jahreswechsel bietet es sich an, dem eigenen Bedürfnis nach Veränderung nachzugeben. Was das für Veränderungen sind, ist nun Bestandteil einer aktuellen Studie der Rabobank.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Verkauf zugunsten des Stadtarchivs auf dem Weihnachtsmarkt am Dom
„Stiftung Stadtgedächtnis“ räumt die Warenlager
11. Dezember 2015 | 13:00 | ehu

„Das Merchandising kam zu spät“, bilanzierte Konrad Adenauer, neuer ehrenamtlicher Geschäftsführer der „Stiftung Stadtgedächtnis“. Was an Buchtaschen, oder Gedächtnisspielen aus den letzten Jahren nicht zugunsten des Stadtarchivs verkauft wurde, wird jetzt vom 14. bis 17. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Roncalliplatz (Stand 19) angeboten.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Neuer Vorstand im Verein Köln plus Parnter e.V.
Ex-OB Fritz Schramma wird neuer Vorsitzender
2. Dezember 2015 | 12:00 | red

Der Verein Köln plus Partner e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist demnach der frühere Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma. Der langjährige Vorsitzende Raymund Witte ist neuer erster Stellvertreter.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Feierliches Gedenken vor rund 170 Gästen
Feierliches Gedenken vor rund 170 Gästen
23. November 2015 | 09:00 | red

Die Kölner Aidshilfe wurde am 26. November 1985 offiziell ins Leben gerufen. Grund genug für die heutigen Verantwortlichen, dieses Jubiläum bereits im Vorfeld gebührend zu feiern.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Mitgliederversammlung des Stadtsportbundes Köln
Mitglieder lehnen Reformvorschläge des Vorstandes ab
22. Oktober 2015 | 08:00 | red

Der Vorstand des Kölner Stadtsportbundes (SSBK) musste auf seiner Mitgliederversammlung am vergangenen Dienstag eine empfindliche Niederlage einstecken. Die Mitglieder setzten die strittigen Tagesordnungspunkte mehrheitlich ab.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]