Adnet
Schaltplatz
Bürovermietung in Kölner Einkaufsstraße

Berufsfachschule bezieht neue Räume auf der Hohe Straße

18. Oktober 2016 | 11:00 | red
In diesem Objekt an der Kölner Hohe Straße wird demnächst eine Berufsfachschule unterkommen.  Bild: Engel & Völkers Commercial Köln

In diesem Objekt an der Kölner Hohe Straße wird demnächst eine Berufsfachschule unterkommen. Bild: Engel & Völkers Commercial Köln

In bester Kölner Citylage hat die Kölner Berufsfachschule für Ganzheitkosmetik eine rund 853 Quadratmeter große Bürofläche angemietet. Die neue Niederlassung befindet sich in bester Kölner Lauflage.

Die neuen Räumlichkeiten des Bildungsträgers befinden sich in einem fünfgeschossigen Geschäfts- und Bürohaus mitten in einer der meistfrequentierten Einkaufsstraßen der Republik. Die modernen und umfänglich ausgestatteten Flächen bieten somit ideale Voraussetzungen für den Betrieb einer solchen Weiterbildungseinrichtung.

Die Büroflächen waren zuvor über einen längeren Zeitraum leerstehend geblieben. Vermieter ist eine Berliner Immobiliengesellschaft. Die Berufsfachschule ist bereits seit sechs Jahrzehnten in Köln ansässig. Der Mietvertrag wurde vom Beratungsunternehmen Engel & Völkers Commercial Köln vermittelt.

, , , , , , ,