Adnet
Schaltplatz
Thalasso am Timmendorfer Strand

Urlaub im Meeres-Spa

22. November 2016 | 17:30 | ag
Traumhaft weiter Blick auf Seebrücke und beheizten Außenpool.  Bild: ag

Traumhaft weiter Blick auf Seebrücke und beheizten Außenpool. Bild: ag

Am Timmendorfer Strand gibt es einen Ort, an dem alles Erdenkliche geboten wird, um Körper und Seele Gutes zu tun. Es liegt auf der Hand, dass sich erholungsbedürftige Gäste dorthin begeben, die mentale Belebung suchen.

Bei einem Spa-Aufenthalt kann man getreu der Übersetzung „Sanus per Aguam“ mit unterschiedlichen Wasser-Anwendungen nur an sich und die Gesundheit denken. Der Meeres-Spa des Maritim Seehotels Timmendorfer Strand heißt seine Urlauber zum Ausspannen und Loslassen willkommen. Das herrliche Ostsee-Panorama mit einem Horizont fast nach Dänemark, die belebende, sauerstoffreiche Seeluft und saisonale Temperaturen laden zum Entspannungserlebnis ein. Hier trifft nordische Gastlichkeit auf stilvolles Flair und herzlichen First-Class-Service. Eine Kombination aus Wellness, Genuss und Natur zeichnet das 1969 eröffnete Viersterne-Haus mit seinen 241 Zimmern inklusive sieben Suiten aus.

Den Alltag ausschalten, sich etwas gönnen und professionell verwöhnen zu lassen wird am Timmendorfer Strand zur Passion. Auf drei Ebenen verteilt stehen den Urlaubern klassisch-elegante Räumlichkeiten für Wohlbefinden, Schönheit und Bewegung zur Verfügung. Der hochmodern ausgestattete Bereich Maritim Spa & Beauty Care lockt mit Wohfühlprogrammen in edlem Ambiente.

Maritim lädt in Pool de luxe

Zu seinen luxuriösen Einrichtungen gehören Finnische Sauna, Sanarium™, Dampfbad, Eisbrunnen, Thalasso-Wannenbad, Softpackliege, ein heißer Stein für Ölanwendungen und Seifenschaummassagen sowie ein Schlammbad. Herzstück des Maritim Spas ist, neben dem beheizten Außenbecken, der 300 Quadratmeter-Meerwasser-Pool. Meerwasser, Algen und Schlamm gehören zu den drei Hauptkomponenten der Thalasso-Therapie, die von der Timmendorfer Wellness-Oase angeboten wird.

Bereich mit Eisbrunnen und Dampfbad im Meeres-Spa.  Bild: ag

Bereich mit Eisbrunnen und Dampfbad im Meeres-Spa. Bild: ag

Thalasso ist eine ganzheitliche Kur-Methode, welche positive Einflüsse auf Körper, Geist und Seele hat. Die gesundheitsfördernden Elemente bestehen aus frischem Meerwasser, Meersalz, Schlamm, Algen und dem Meeresklima mit Aerosolen. Im Jahr 1793 wurde das erste deutsche Seebad von Prof. Dr. Vogel in Heilgendamm gegründet mit dessen Hilfe er vor allem Rheuma und Ausschläge behandelte. Nachdem die heilende Wirkung des Seebades bekannt wurde, entwickelte sich die deutsche Badekultur.

Die Heilkraft der See wirkt in vielfacher Weise. Zum einen entschlackt und entgiftet sie den Körper mittels spezieller Bäder und Behandlungen. Zum anderen führen die Anwendungen mit kostbaren Naturprodukten dem Körper wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente zu, wodurch das Immunsystem gestärkt wird.

Seehotel macht fit und vital

Im Seehotel wird mit den Meeresschätzen der französischen Thalasso-Firma „Thalion“ gearbeitet, die ihren Sitz in der Bretagne hat. Feinkörniger Meeresschlamm besitzt als Packung eine gute Wärmekapazität, als Badezusatz entwickelt er eine höhere Badetemperatur gegenüber dem normalen Wannenbad. Durch die Wirkstoffe Kalzium, Magnesium, viele weitere Salze, Spurenelemente und Algen zeichnet sich der Schlamm durch seine zehnmal höhere Konzentration gegenüber reinem Meerwasser aus. Algen sind wie keine andere Substanz reich an Mineralstoffen, Spurenelementen, Aminosäuren und Vitaminen. Mit Packungen, Bädern und Umschlägen fördern Algen die Durchblutung und Feuchtigkeit der Haut sowie die Regeneration des Stoffwechsels zur Gewichtsreduktion.

Ein mehrtägiger Aufenthalt am Timmendorfer Strand mit einem Thalasso-Arrangement oder auch einzelne ausgewählte Treatments mit Meersalzpeelings oder etwa verjüngende Tri Actif-Algenpackungen sowie Massagen aus dem großen Portfolio und auch Behandlungen mit exklusiver Kosmetika von „Maria Galland“ wirken zu jeder Jahreszeit wie eine kleine Auszeit. Für den Körper bedeutet es eine wahre Wonne, zur inneren Balance zu finden, die sich nachhaltig in der Heimat in vitaler Fitness und umfassender Energetisierung zeigt.

Als ideale Ergänzung für alle Sinne und genussvolle Krönung zum Relaxen findet dieses Jahr vom 4. bis 11. Dezember die 17. Maritim Musikwoche statt. Alle Infos unter: https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/seehotel-timmendorfer-strand-ostsee/uebersicht.

, , , , , , , , , ,