Adnet
Schaltplatz
Reparatur an Verkehrskreuzung in Köln-Sülz

Ampelanlage am Sülzgürtel läuft wieder

24. November 2016 | 18:30 | red
Viele Steuerelemente an Kölner Ampeln sind veraltet. Nun ist wieder eine große Ampelanlage ausgefallen.  Bild: Archiv Köln Nachrichten

Viele Steuerelemente an Kölner Ampeln sind veraltet. Nun musste wieder eine große Ampelanlage repariert werden. Bild: Archiv Köln Nachrichten

Die Ampelanlage an der vielbefahrenen Kreuzung Berrenrather Straße / Sülzgürtel ist eine Woche nach dem Ausfall wieder in Betrieb. Am heutigen Donnerstag hatten Techniker das Ersatzgerät eingebaut und getestet.

Wie die Stadt Köln am späten Nachmittag bekannt gab, können damit die zuvor eingerichteten Sperrungen wieder aufgehoben werden. Die Ampelanlage war genau vor einer Woche ausgefallen. Die Stadt hatte daraufhin verschiedene Sperrungen eingerichtet, um die Verkehrssicherheit trotz fehlender Lichtsignale sicherzustellen.

Von den Absperrungen waren vor allem Abbiegespuren betroffen. Auch die Fußgängerüberwege mussten aus Sicherheitsgründen teilweise gesperrt werden. Vor der endgültigen Freigabe hatten die Techniker bei mehreren Probeläufen die Funktionstüchtigkeit überprüft.

, , , , , , , ,