Adnet
Schaltplatz
Baustelle auf der Autobahn A555

Anschlussstelle Godorf wird eine Nacht gesperrt

6. Dezember 2016 | 11:45 | red
Baustelle_Verkehrsschild

An der Autobahn A555 repariert der Landesbetrieb Straßen.NRW die Fahrbahn der Ausfahrt Godorf. Die wird für eine Nacht in Fahrtrichtung Bonn gesperrt. Symbolbild: Archiv KN

Die Anschlussstelle Godorf an der Autobahn A 555 wird in der Nacht von Donnerstag auf Freitag dieser Woche zwischen 19 und 6 Uhr gesperrt. Die dortige Fahrbahn soll saniert werden.

Noch in dieser Woche will der Landesbetrieb Straßen.NRW eine weitere Sanierungsmaßnahme durchführen. Die Fahrbahn der Anschlussstelle Godorf wird dazu in der Nacht von Donnerstag auf Freitag dieser Woche (8. auf 9. Dezember 2016) zwischen 19 und 6 Uhr vollständig gesperrt werden.

Die NRW-Autobahnmeisterei Bonn lässt dort die Fahrbahn sanieren. Eine Umleitung wird über die folgende Anschlussstelle Wesseling mit dem Roten Punkt ausgeschildert. In dieser Zeit wird auch auf der Kerkrader Straße die Fahrbahn eingeengt, um Platz für die Arbeiten zu erhalten, so der abschließende Hinweis der Landesbehörde.

, , , , , , , , ,