Adnet
Schaltplatz
Weihnachtsführung für Kinder in der Flora

Grundschulkinder erleben Weihnachtszutaten

7. Dezember 2016 | 11:15 | red
Bild: ehu/Archiv

Am 4. Advent gibt es in der Kölner Flora eine Weihnachtsführung für Grundschulkinder. Symbolbild: ehu/Archiv

Der Botanische Garten hat am vierten Advent ein besonderes Highlight für die Jüngeren. Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren lernen dabei die Düfte und Zutaten des Weihnachtsbackwerks mit eigenen Augen kennen.

Dabei führt Astrid Kreutzer die Grundschülerinnen und -schüler durch das Subtropenhaus und das vorwinterliche Freigelände des Botanischen Gartens in der Flora. Aus der Weihnachtsbäckerei sind die vielen Gewürze nicht mehr wegzudenken, und der Tannenbaum gehört seit 100 Jahren in die „Gute Stube“, so wie der Apfel in das Märchen von Schneewittchen der Gebrüder Grimm.

In vorweihnachtlicher Atmosphäre erklärt sie auch, warum die Vanille so gut duftet, weshalb der Zimtbaum uns mit seinem Gewürz erfreut und wieso der Tannenbaum auch im Winter grünt, so die Stadt weiter.

Die Führung beginnt am 18. Dezember um 11 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro pro Person, egal welchen Alters. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Treffpunkt ist der Eingangsbereich der alten Schaugewächshäuser.

, , , , , , , , ,