Adnet
Schaltplatz
Offenes Casting für RTL-Supertalent

Am zweiten Juni-Wochenende werden wieder Talente gesucht

30. Mai 2016 | 11:30 | red
RTL sucht das Supertalent. Am zweiten Juni-Wochenende ist großes Casting in Köln.  Bild: RTL

RTL sucht das Supertalent. Am zweiten Juni-Wochenende ist großes Casting in Köln. Bild: RTL

Das RTL-Erfolgsformat „Das Supertalent“ startet im Herbst in seine zehnte Ausgabe. Bis dahin sind die Verantwortlichen mit dem Auffinden neuer Aspirantinnen und Aspiranten beschäftigt. Am zweiten Juni-Wochenende findet das große Casting auf dem Kölner MMC-Gelände in Ossendorf statt.

Wie der Kölner Privatsender und die Produktionsfirma UFA Shows & Factual am heutigen Montag ankündigte, ist der Casting-Tross bereits seit dem 1. April dieses Jahres on Tour. Nach seinem Start in Oberhausen machte der Casting-Tross bereits in mehr als zwei Dutzend Städten Station. Am 10. und 11. Juni finden die offenen Castings auf dem MMC-Gelände am Coloneum im Kölner Vorort Ossendorf statt. Den Abschluss der diesjährigen Casting-Tour veranstalten die Organisatoren dann am 13. Juni in der NRW-Landeshauptstadt.

Der Casting-Truck machte dabei auch in Mallorca sowie in der Schweiz und Österreich Halt. Bis zum Ende am 13. Juni stehen noch acht Termine auf der Agenda. Die Termine liegen jeweils zwischen 12 und 20 Uhr an den jeweiligen Standorten.

Die Aufzeichnungen selbst beginnen im Herbst, ein genauer Zeitpunkt steht noch nicht fest. Für die Jubiläumsstaffel haben sich die Verantwortlichen des Kölner Privatsenders wieder einige Neuigkeiten einfallen lassen. Am Gewinn hat sich nichts geändert. Auf die Siegerin oder den Sieger der zehnten Staffel wartet wieder ein Preisgeld in Höhe von 100.000 Euro sowie ein Gastauftritt in der US-Metropole Las Vegas.

„Das Supertalent“ ist eine Produktion von Ufa Show & Factual. In der vergangenen Staffel gewann der Sänger Jay Oh aus Bochum den Titel. Im Durchschnitt erreichte die neunte Staffel 4,51 Millionen Zuschauer ab drei Jahre, was einem Marktanteil von 15,6 Prozent entsprach. In der RTL-Kernzielgruppe der 14- bis 59-Jährigen betrug der Marktanteil durchschnittlich 20,6 Prozent oder rund 3,2 Millionen Zuschauer.

, , , , , , , , ,