Adnet
Schaltplatz

Bezirksregierungen

Bezirksregierung Köln
„Starke Seelen“ in Köln erhalten eine knappe Million Euro
8. März 2014 | 13:30 | red

Die Landesmittelbehörde in der Zeughausstraße, die Kölner Bezirksregierung, hat am gestrigen Freitag einen entsprechenden Förderbescheid für ein Kölner Jugendprojekt überreicht.


, , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Bezirksregierung Köln
IRR: Das Rheinische Revier wächst weiter zusammen
7. März 2014 | 17:10 | red

Die weitere Entwicklung des „Rheinischen Reviers“ soll zukünftig unter dem Dach einer gemeinsamen Gesellschaft gesteuert werden. Am Freitag dieser Woche wurde unter der Ägide der Kölner Bezirksregierung die IRR – Innovationsregion Rheinisches Revier GmbH offiziell ins Leben gerufen. Sitz der neuen Gesellschaft ist Jülich.


, , ,

[ weiterlesen ... ]
Bezirksregierung Köln
Aidshilfe NRW erhält Fördermittel in Millionenhöhe
19. Februar 2014 | 11:30 | red

Die Aidshilfe NEW ist seit dem Jahr 1985 aktiv und mit seiner Landesgeschäftsstelle in Köln ansässig. Nun hat die Kölner Bezirksregierung in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass der Verein nun einen Bewilligungsbescheid über Fördermittel des Landes NRW in Höhe von 1.323.645 Euro erhalten.


, , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Kommunalaufsicht
Bezirksregierung bestätigte Sanierungskurs in Engelskirchen
13. Februar 2014 | 11:20 | red

Die zuständige Aufsichtsbehörde der Bezirksregierung Köln hat den Sanierungskurs der rheinisch-bergischen Gemeinde Engelskirchen bestätigt. Wie die Kölner Landesmittelbehörde zur Wochenmitte bekannt gab, hat die Kommunalaufsicht den im November vergangenen Jahres beschlossenen Haushaltssanierungsplan der Gemeinde bestätigt.


, , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Bezirksregierungs ordnet Prüfung bei Shell an
12. Februar 2014 | 17:30 | red

Die Bezirksregierung Köln hat am heutigen späten Mittwochnachmittag in einer amtlichen Pressemitteilung den Stand der Dinge in Sachen Schadens- und Ursachenermittlung der Pannenserie beim Mineralölkonzern Shell am Standort Wesseling. Die dortigen Vorfälle, zuletzt der Brand eines Tanks, waren Anlass für umfassende Untersuchungen der zuständigen Genehmigungsbehörde.



[ weiterlesen ... ]
Bezirksregierung verschärft Regel bei Bombenentschärfungen
7. Februar 2014 | 08:30 | red

Die für den Kampfmittelräumdienst zuständige Bezirksregierung Düsseldorf will nach Medienberichten die Räumung von nicht detonierten Sprengmitteln im Untergrund landesweit zukünftig zügiger als bisher durchführen. Per Versordnung, so berichteten mehrere Medien übereinstimmend, soll zukünftig die Bombe schnellstmöglich entschärft und entsorgt werden.



[ weiterlesen ... ]
Bezirksregierung Köln
Vorläufige Verordnung für Sengbachtalsperre
5. Februar 2014 | 13:30 | red

Die zuständige Kölner Bezirksregierung hat in einer so genannten „ordnungsbehördlichen Verordnung“ das Einzugsgebiet der Sengbachtalsperre der Stadtwerke Solingen neu festgesetzt. Die Verordnung wird zur Mitte dieses Monats und somit als vorläufige Anordnung von Verboten, Beschränkungen sowie Duldungs- und Handlungspflichten in Kraft treten.


, , , ,

[ weiterlesen ... ]
Kommunalaufsicht
Bezirksregierung gewährt Akteneinsicht in CO-Leitungs-Unterlagen
30. Januar 2014 | 09:20 | red

Die Kölner Bezirksregierung hat am gestrigen Mittwoch die Offenlage von Unterlagen zur bestehenden CO-Leitung des Bayer-Konzerns eingeräumt. Das Aktionsbündnis „Coordination gegen Bayer-Gefahren (CBG) hatte das zuvor beantragt.


, , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Kommunalaufsicht warnt vor unsicheren Böllern
19. Dezember 2013 | 08:15 | red

Die Kölner Bezirksregierung warnt vor dem Kauf von vermeintlichen Schnäppchen zum Silversterfest und dem damit verbundenen Feuerwerk. Alle Jahre wieder kontrollieren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Vorfeld des Jahreswechsels die richtige Lagerung der gefährlichen Pyrotechnik in den Lagerhallen der Großhändler. Auch auf die Vorschriften zum Weiterverkauf wollen die Prüfer nun demnächst verschärft achten, kündigte die Landesmittelbehörde in dieser Woche an.



[ weiterlesen ... ]
Kommunalaufsicht
Bezirksregierung überreicht Bewilligungsbescheid für „neue bahnStadt: Opladen“
14. Dezember 2013 | 08:30 | red

Das Städtebauprojekt „neue bahnStadt: Opladen“ in der Kölner Nachbarstadt Leverkusen hat einen weiteren wichtigen Meilenstein erfolgreich hinter sich gebracht. Mit insgesamt 7.087.550 Euro fördert das Land Nordrhein-Westfalen dieses Vorhaben zur Stadtreparatur in der Chemiestadt.


, , , , ,

[ weiterlesen ... ]