Adnet
Schaltplatz

Amtsleiter

Zu wenig Mitarbeiter in der Straßenverkehrsbehörde: Bauprojekte verzögern sich
Zoobrücke braucht dringend neue Fahrbahndecke
28. Oktober 2016 | 12:00 | ehu

Personalmangel bei der städtischen Gebäudewirtschaft verzögert den Neubau von Schulen. Aber auch die Kölner Straßenverkehrsbehörde hat zu wenig Mitarbeiter – auch hier kommt es deshalb zu Terminverschiebungen. Betroffen sind hier die Tunnels zwischen Dom und Hauptbahnhof, erklärte jetzt Amtsleiter Klaus Harzendorf.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Personalsorgen bei der Stadt Köln
Erst ein Drittel der 100 geplanten Stellen besetzt
21. Juni 2016 | 10:00 | red

Im Ausschuss für Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen ging es am gestrigen Montag nur einmal hoch her. Der Streit entzündete sich an einer Debatte, die bereits im vorangegangenen (nicht-öffentlichen) Unterausschuss zum Stellenplan der Stadt Köln Thema war. Die personellen Zusetzungen beim Ordnungsamt.


, , , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Personalie
Nachfolger für Robert Kilp steht fest
30. August 2014 | 10:00 | red

In einer der wichtigsten Personalentscheidung innerhalb der Kölner Stadtverwaltung ist nun die Nachfolge an der Spitze des Kölner Amtes für öffentliche Ordnung geregelt worden. Wie das städtische Presseamt am gestrigen Freitag bekannt gab, soll Engelbert Rummel Nachfolger von Robert Kilp werden. Der war erst vor wenigen Wochen in den Ruhestand verabschiedet worden.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Verwaltungsgericht Köln
Kölner Richter entscheiden über Amtsleiterposten
16. August 2014 | 11:00 | red

Die Stadt Köln muss den Posten des Personalamtsleiters neu besetzen. Das entschied das Kölner Verwaltungsgericht (VG Köln) am gestrigen Freitag in einem Beschluss.


, , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Stadtverwaltung
Leitender Beamter der Stadt geht in Ruhestand
11. August 2014 | 10:00 | red

Rolf Lorenz wird nach 26 Jahren in Diensten der Stadt in den Ruhestand eintreten. Wie die Stadt am heutigen Montag bekannt gab, war der heute 65-jährige Diplom-Pädagoge im Jahr 1988 in die Dienste der Kölner Stadtverwaltung eingetreten. Sein erster Job bei der Stadtverwaltung war Verwaltungsangestellter bei der Volkshochschule Köln (VHS).


, , ,

[ weiterlesen ... ]