Adnet
Schaltplatz

Bürgerbegehren

Bürgerbeteiligung in Münster
Mehrheit in Münster für mehr Sonntagsruhe
7. November 2016 | 08:30 | red

Die Bürgerinnen und Bürger von Münster haben abgestimmt. Eine knappe Mehrheit von ihnen hat sich im Rahmen eines Bürgerbegehrens im Bürgerentscheid gegen mehr verkaufsoffene Sonntage ausgesprochen.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Bürgerbeteiligung in NRW
Mehr Demokratie kritisiert zu viele Ablehnungen von Bürgerbegehren
16. Juni 2016 | 15:00 | red

Seit dem Jahr 1994 gibt es in Nordrhein-Westfalen die Möglichkeit für Bürgerinnen und Bürger, sich mit Bürgerbegehren oder Ratsbürgerentscheiden in die Kommunalpolitik einzumischen. Doch viel zu häufig noch werden solche Anliegen aus formalen Gründen abgelehnt.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Mittwochdemo in Bonner Innenstadt
Bürgerinitiative geht wieder auf die Straße
16. September 2015 | 09:15 | red

Auch am heutigen Mittwoch will die Bürgerinitiative zum Erhalt des Viktoria-Quartiers wieder auf die Straße gehen. Zur Veranstaltung werden etwa 400 Personen erwartet.


, , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Bürger kündigen Demo an
Bürgerbegehren Viktoriakarree geht auf die Straße
1. September 2015 | 12:00 | red

Am morgigen Mittwoch wird es in der Bonner Innenstadt zu einer Demonstration kommen. Angemeldet haben die Versammlung die Initiatoren des Bürgerbegehrens Viktoriakarree, sie rechnen mit rund 500 Teilnehmern.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Verwaltungsgericht Köln: Frist wurde nicht eingehalten
Bürgerbegehren gegen Jüdisches Museum gescheitert
10. Juni 2015 | 19:00 | ehu

Nach Angaben der Stadt ist ein Bürgerbegehren für eine alternative Bebauung des Rathausvorplatzes vor dem Verwaltungsgericht gescheitert. Danach wurde es nicht innerhalb der vorgeschriebenen drei Monate nach dem entsprechenden Ratsbeschluss für eine Bebauung mit den erforderlichen Unterschriften eingereicht.


, , , , ,

[ weiterlesen ... ]