Adnet
Schaltplatz

Bürgerbeteiligung

Reihe Stadtgespräche in Kölner Stadtbezirken
Oberbürgermeisterin setzt Bürgerbeteiligung in Mülheim fort
3. Dezember 2016 | 08:00 | red

Die Veranstaltungsreihe „Stadtgespräche“ geht in die fünfte Runde. Noch in diesem Jahr will die erste Bürgerin der Stadt ihre Dialogreihe mit den Bürgerinnen und Bürgern fortsetzen. Im Fokus steht der Aspekt der Bürgerbeteiligung.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Neubau der Autobahnbrücke bei Leverkusen
Planfeststellungsbeschluss für neue Rheinbrücke liegt aus
24. November 2016 | 16:30 | red

Der zuständige Landesbetrieb Straßen.NRW hat die Unterlagen zum Planfeststellungsbeschluss für den Bau der neuen Autobahnbrücke bei Leverkusen öffentlich gemacht. Die Unterlagen liegen seit dem heutigen Donnerstag zur Ansicht aus.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Vor einem Jahr trat Henriette Reker ihr Amt an
Oberbürgermeisterin zieht positive Zwischenbilanz
17. November 2016 | 11:00 | red

Überwiegend positiv sieht Oberbürgermeisterin Henriette Reker ihr erstes Amtsjahr. „Es war trotz aller kurzfristig aufgetretenen Herausforderungen ein Jahr des Aufbruchs“, fasst sie ihre jetzt vorgestellte Zwischenbilanz zusammen. Wachsende Metropole, Nachhaltigkeit und Dialog sind dabei die zentralen Themen.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Neuer Termin für Großprojekt „Parkstadt Süd“
Diskussion um „lebendiges Stadtviertel“ um den Großmarkt geht weiter
28. Oktober 2016 | 14:30 | red

Die Stadt Köln setzt ihe Bürgerbeteiligung bei der geplanten Umgestaltung des freiwerdenden Großmarktgeländes fort. Am 8. November findet dazu eine weitere Diskussionsrunde statt.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Neue Online-Bürgerbeteiligung bei Stadtentwicklung
Möhring-Quartier wird Pilotprojekt für neues Verfahren
27. Oktober 2016 | 10:45 | red

Die Stadt Köln will ein neues Beteiligungsverfahren testen. Mit dem „Möhring-Quartier“ in Köln-Mülheim soll ein erstes Pilotprojekt in die Realisierung gehen. Die Beteiligung läuft dabei in wesentlichen Teilen über ein Online-Verfahren.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Bürgerbeteiligung für neuen Namen der „Archäologischen Zone“ abgeschlossen
Vorschläge werden nicht veröffentlicht
22. September 2016 | 19:00 | ehu

Die Beteiligung der Namensfindung für die „Archäologische Zone mit Jüdischem Museum“ ist abgeschlossen. 700 Ideen gingen ein. Über das Ergebnis aber hüllen sich die zuständigen Stellen noch in Schweigen.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
3. Stadtgespräch mit Oberbürgermeisterin Henriette Reker
Beteiligungsdialog geht im Südosten weiter
22. September 2016 | 16:30 | red

Die dritte Ausgabe der Veranstaltungsreihe „Stadtgespräche“ wird am ersten Oktoberdonnerstag im Stadtbezirk Porz fortgesetzt.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Bürgerbeteiligung in Köln-Mülheim
Mühlheimer Süden soll neugestaltet werden – Planentwurf einsehbar
21. September 2016 | 12:30 | red

Das weitläufige Gelände rund um den Mühlheimer Hafen soll neu geordnet und entsprechend umgenutzt werden. Die derzeitigen Planungen sehen derzeit ein ganz neues Stadtviertel vor, mit einer Mischung aus Wohnen und Arbeiten.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Bürgerbeteilgung - eine Politik der kleinen Schritte
Große Mehrheit gegen Umbaupläne am Brüsseler Platz
21. Juni 2016 | 18:00 | red

Die zuletzt im Rahmen eines so genannten Werkstattverfahrens ausgearbeiteten Umbaupläne für den neuen Brüsseler Platz stoßen bei den beteiligten Bürgerinnen und Bürgern auf weitgehende Ablehnung. Den Dauerpegel an den Wochenendnächten hätte der Umbau kaum gesenkt. Nun sollen kleinere Eingriffe folgen.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Bürgerbeteiligung in NRW
Mehr Demokratie kritisiert zu viele Ablehnungen von Bürgerbegehren
16. Juni 2016 | 15:00 | red

Seit dem Jahr 1994 gibt es in Nordrhein-Westfalen die Möglichkeit für Bürgerinnen und Bürger, sich mit Bürgerbegehren oder Ratsbürgerentscheiden in die Kommunalpolitik einzumischen. Doch viel zu häufig noch werden solche Anliegen aus formalen Gründen abgelehnt.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]