Adnet
Schaltplatz

Flüchtlingszahlen

Flüchtlingsunterbringung in Köln
Stadt Köln räumt weitere Turnhallen frei
17. Oktober 2016 | 12:30 | red

Die derzeit rückläufigen Flüchtlingszahlen und der weiterhin mit Hochdruck vorangetriebene Bau von neuen Unterkünften sorgen für etwas mehr Luft in der Kölner Flüchtlingspolitik. Nun konnte eine weitere Turnhalle freigezogen werden.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Prognose von Sprachforschern zur Zuwanderung
200.000 zusätzliche Schülerinnen und Schüler
12. Oktober 2016 | 13:30 | red

Die gestiegenen Flüchtlingszahlen nach Deutschland hat vielfältige Auswirkungen. Nach einer jüngsten Studie müssen sich die Schulen in Deutschland auf rund 200.000 zusätzliche Schutzbefohlene einrichten.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Flüchtlingsunterbringung im Regierungsbezirk Köln
Erstaufnahmeeinrichtung bleibt in Köln
26. August 2016 | 10:30 | red

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat auf die rückläufigen Flüchtlingszahlen reagiert und Veränderungen in den einzelnen Standorten des Landes bekannt gegeben. Bis Mitte kommenden Jahres soll die Umstellung erfolgt sein.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Integration in NRW
Knapp 45.000 Zuwanderer lernen Deutsch und Deutschland
16. Januar 2016 | 16:00 | red

Rund 44.900 Zuwanderer sind derzeit mit dem Erlernen der deutschen Sprache beschäftigt. Dazu hat die Bundesagentur für Arbeit im bevölkerungsreichsten Bundesland insgesamt 47 so genannte „integration Points“. Der Aufbau soll bis Ende dieses Monats abgeschlossen sein.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Flüchtlingspolitik in NRW
Köln und Düsseldorf müssen deutlich mehr Flüchtlinge unterbringen
10. Oktober 2015 | 10:30 | red

Die Bezirksregierung Arnsberg, innerhalb Nordrhein-Westfalens für die Verteilung der ankommenden Flüchtlinge zuständig, hat neue Zahlen genannt. Demnach wurden in den ersten neun Monaten in Köln und Düsseldorf mehr als 9000 Flüchtlinge zusätzlich untergebracht.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]