Adnet
Schaltplatz

Handy

Tragischer Unfall an KVB-Haltestelle
24-Jähriger ist tot – er suchte nach seinem Handy
12. Dezember 2016 | 14:30 | red

Der Verkehrsunfall vom vergangenen Samstagabend hat ein Todesopfer gefordert. Der 24-jährige Mann aus dem Irak war offenbar Opfer eines tragischen Unfalls.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Rheinenergie stellt drei solarbetriebene Ladestationen auf
Kostenloses Handy-Auftanken in Nippes
16. November 2016 | 12:30 | ehu

Schön sind sie nicht gerade, aber äußerst praktisch: Ab sofort kann jeder in Nippes an drei solarbetriebenen Ladestationen sein Handy aufladen. „Handy-TankE“ heißen sie. Aufgestellt hat sie die Rheinenergie als weiteren Beitrag zum Modellprojekt „Klimastraße Neußer Straße“.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Bewaffneter Raubüberfall in Kölner Innenstadt
35-Jähriger mit Waffe bedroht und ausgeraubt
30. Oktober 2016 | 12:45 | red

Ein 35-jähriger Kölner wurde am frühen Samstagmorgen in der Kölner Innenstadt Opfer eines bewaffneten Raubüberfalls. Die drei Unbekannten entkamen mit ihrer Beute unerkannt.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Ausreißerin am Kölner Hauptbahnhof aufgegriffen
15-Jährige aus Bayern mit gestohlenem Handy erwischt
4. Oktober 2016 | 14:30 | red

Eine 15-jährige Ausreißerin aus dem bayerischen Gauting ist am gestrigen Montagmorgen bereits vor dem Eintreffen ihres Zuges am Kölner Hauptbahnhof aufgefallen. Die junge Frau hatte zudem ein gestohlenes Handy mit dabei.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Kölner Polizei kontrolliert am „Europäischen Tags ohne Straßentod“ in Ehrenfeld
269 Mal falsches Verhalten im Verkehr geahndet
27. September 2016 | 08:45 | red

Viel zu tun hatte die Polizei am vorigen Mittwoch beim „Rad-Aktionstag“: In Ehrenfeld ahndete sie am Vormittag entlang der Venloer Straße und in den Seitenstraße insgesamt 269 Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung. Die Kontrollen fanden im Rahmen des „Europäischen Tags ohne Straßentod“ statt.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Raubüberfall in Leverkusen-Wiesdorf
Raub am Sommeranfang: Polizei sucht nach dem Opfer
12. Juli 2016 | 13:15 | red

Die Kölner Polizeibehörde ist auf der Suche nach einer bisher unbekannten Zahl von Kindern und Jugendlichen. Sie soll am 21. Juni dieses Jahres von mehreren Kindern und jungen Männern attackiert und dabei beraubt worden sein. Doch von den meisten Opfern fehlt bislang jede Spur.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Schwerpunktkontrollen bei Pkw-Fahrern
Handy am Steuer bedeutet Blindflug – Polizeibilanz
16. Juni 2016 | 14:00 | red

Die Kölner Polizeibehörde hat am heutigen Donnerstag eine vorläufige Bilanz der gestrigen Schwerpunktkontrollen bei Pkw-Fahrern vorgelegt. Knapp 200 Verstöße wurden geahndet.


, , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Festnahme in Köln-Kalk
Mutmaßliches Räubertrio gefasst
6. Juni 2016 | 16:15 | red

Dank mehrerer Zeugenhinweise haben Beamte der Kölner Polizei am gestrigen Sonntagabend drei junge Männer im Alter von 16 und 19 Jahren festgenommen. Sie sollen zuvor im rechtsrheinischen Stadtteil Kalk einen Raubüberfall begangen haben.


, , , , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Neues von der Bundespolizei
25-Jähriger mit gestohlenem Handy aufgegriffen
1. Juni 2016 | 15:45 | red

Ein 25-jähriger Mann ist am heutigen Mittwochvormittag von Beamten der Bundespolizei kontrolliert worden. Dabei stellten die Beamten ein Handy sicher, dass als gestohlen gemeldet war.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Festnahme am Kölner Hauptbahnhof
20-Jähriger mit gestohlenem Handy erwischt
1. Juni 2016 | 14:45 | red

Eine Polizeistreife hat am gestrigen Dienstagmittag einen 20-jährigen Mann aufgegriffen. Der hatte ein Mobiltelefon dabei, das am 22. Mai im westfälischen Warendorf als gestohlen gemeldet wurde.


, , , , ,

[ weiterlesen ... ]