Adnet
Schaltplatz

Hilfsorganisation

Personalie bei den Maltesern im Erzbistum Köln
Alexandra Bonde wird neue Oberin
30. November 2016 | 11:30 | red

Die Malteser im Erzbistum Köln bekommen zum Jahreswechsel eine neue Oberin. Alexandra Bonde wird zudem auch neue stellvertretende Diözesanleiterin.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Durchsuchungen in Flüchtlingsunterkünften
17 Personen sollen an Hehlerring beteiligt sein
29. September 2016 | 08:30 | red

Beamte der Kölner Polizei haben am gestrigen Mittwochmorgen in einer großangelegten Durchsuchungsaktion mehrere Wohnungen in Köln und Leverkusen. Auslöser war die Festnahme eines 22-jährigen Flüchtings.


, , , , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Nach dem „Wimmelbuch“ zum Gucken jetzt ein „Lesebuch“ für Kinder
Bachem-Verlag stellt die „Die Johanniter“ vor
30. November 2015 | 15:00 | ehu

Der Bachem-Verlag hat die „Johanniter“-Hilfsorganisation schon einmal in einem Wimmelbuch vorgestellt. Jetzt folgt ein „Lesebuch“ mit vielen Bildern. Zielgruppe sind Kinder zwischen acht und zwölf Jahren. Mit ihren zehn Jahren ist Timea genau die Richtige, um das Buch vorzustellen.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Stadt Köln zieht Bilanz
Erster Tag am Drehkreuz ging schnell zu Ende
22. September 2015 | 18:00 | red

Die Bilanz der Stadt Köln für den ersten Sonderzug mit Flüchtlingen aus Österreich fällt positiv aus. Statt der zunächst angekündigten 451 kamen 574 Flüchtlinge in das neue Drehkreuz am Flughafen Köln/Bonn. Am frühen Dienstagmorgen waren die Ankommenden bereits zu ihren Aufnahmeeinrichtungen unterwegs.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Bürgerkrieg im Zweistromland
Malteser weiten Engagement im Nordirak aus
5. September 2014 | 13:30 | red

Die Hilfsorganisation der Malteser ist bereits im Mittleren Osten vor Ort. Nun will die kirchliche Hilfsorganisation ihre Hilfe für Vertriebene im Norden des Zweistromlandes weiter ausbauen. Die Situation der vielen Tausend Flüchtlinge ist dramatisch, die medizinische Versorgung schlecht, schnelles Handeln ist angesagt.


, , , ,

[ weiterlesen ... ]
Malteser weisen auf Notlage im Südsudan hin
27. August 2014 | 12:15 | red

Die kirchliche Hilfsorganisation der Malteser hat in ihrer heutigen Pressemitteilung auf die unverändert prekäre Lage in weiten Teilen des Südsudans hingewiesen. Der Staat am Nil befindet sich seit einigen Jahren in einem fortwährenden Bürgerkrieg und ist faktisch geteilt.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]