Adnet
Schaltplatz

Innenminister

Zusätzliche Millionen für die Brandbekämpfung in NRW
Feuerwehren sollen neue Hochleistungssysteme erhalten
8. Dezember 2016 | 11:30 | red

Die nordrhein-westfälische Landesregierung will die Feuerwehren des Landes besser ausstatten. Für knapp fünf Millionen Euro will das Land fünf neuartige Hochleistungswasserfördersysteme anschaffen, das soll vor allem bei Großbränden nutzen.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
IS-Unterstützern auf der Spur – LKA nimmt drei Verdächtige fest
IS-Unterstützern auf der Spur – LKA nimmt drei Verdächtige fest
8. November 2016 | 12:30 | red

Die nordrhein-westfälische Landesregierung setzt den Kampf gegen Terroristen und ihren Untestützern weiter fort. Am heutigen Dienstag gelang den LKA-Ermittlern ein Schlag gegen die deutsche Islamisten-Szene, drei Tatverdächtige wurden festgenommen.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Polizeiausrüstung in NRW
Landesregierung schafft 10.000 neue Hightech-Schutzwesten an
8. August 2016 | 11:00 | red

Der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger will die Sicherheit seiner Polizeibeamten erhöhen. Dazu wurden nun 10.000 neue schusssichere Westen angeschafft. Die Aufrüstung der Polizei kostet den Steuerzahler mehr als zehn Millionen Euro.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Kommunalfinanzen in NRW
GFG 2017 sieht Rekordzuweisungen vor
14. Juli 2016 | 13:30 | red

Die Städte, Gemeinden, Landkreise und Landschaftsverbände werden im bevölkerungsreichsten Bundesland NRW im kommenden Jahr erneut Rekordzuweisungen erhalten. Das gab das zuständige Innenministerium am heutigen Donnerstag bekannt.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Kampf gegen Fangewalt im Fußball
Länderübergreifende Sonderzüge zukünftig die Regel
17. Juni 2016 | 13:30 | red

Die Innenministerkonferenz der Bundesländer soll ein Pilotprojekt bundesweit auf die Schiene bringen. Dabei geht es um den Transport tausender Fußball-Fans. Der soll zukünftig in länderübergreifenden Sonderzügen erfolgen.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Abschiebung aus NRW
Mehr als 100 flogen freiwillig in den Balkan zurück
4. Mai 2016 | 17:00 | red

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat erneut abgelehnte Asylbewerber aus dem Kosovo und Albanien abgeschoben. Die freiwillige Rückkehr gehört unverändert zum Konzept der Landesregierung.


, , , , , , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Anschläge in Brüssel
NRW-Landesregierung trifft Vorkehrungen
23. März 2016 | 16:00 | red

Nach der Anschlagsserie in der belgischen Hauptstadt Brüssel haben auch benachbarte Länder reagiert. Auch das nordrhein-westfälische Innenministerium hat sich dazu geäußert und erste Maßnahmen umgesetzt.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Digitaler Ideenwettwerb NRW
Düsseldorfer Schüler gewinnen 5000 Euro für Bildungs-App
7. März 2016 | 14:30 | red

Eine Gruppe Düsseldorfer Schüler des Luisen-Gymnasiums hat den landesweiten digitalen Wettbewerb der Landesregierung gewonnen. Für die Entwicklung ihrer Bildungs-App gab es nun ein Preisgeld in Höhe von 5000 Euro.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Flüchtlingspolitik in NRW
Landesinnenminister will Kommunen mehr Geld geben
23. Februar 2016 | 13:30 | red

Die Kommunen in Nordrhein-Westfalen sollen mehr Geld aus dem Landesetat für die Flüchtlingsunterbringung erhalten. Das kündigte der zuständige Landesinnenminister am heutigen Dienstag in einer Presseerklärung an.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Kampfmittelbeseitigung in NRW
Sprengmeister entschärften im vergangenen Jahr 927 Sprengkörper
26. Oktober 2015 | 11:30 | red

Im vergangenen Jahr rückten die Experten der Kampfmittelräumdienste im bevölkerungsreichsten Bundesland zu knapp 1000 Einsätzen aus. Dabei entschärften sie landesweit 927 Sprengkörper aller Art.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]