Adnet
Schaltplatz

Installation

Baustelle auf dem Bahnhofsvorplatz
Rheinenergie installiert Überwachungskameras
2. Dezember 2016 | 13:15 | red

Der Kölner Versorger Rheinenergie AG wird ab der kommenden Woche auf dem Bahnhofsvorplatz mit Installationsarbeiten beginnen. Dabei werden Kameras in den Lampenmasten an das Datennetz angeschlossen.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Ampelanlage Marktstraße
Bonner Straße soll sicherer überquert werden
22. Dezember 2015 | 14:45 | red

Die Stadt Köln richtet nahe der KVB-Haltestelle Marktstraße eine zusätzliche Ampelanlage ein. Das soll die Sicherheit der dort querenden Fußgänger erhöhen.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Neue Ampelanlage in der Innenstadt
Kreuzung Marzellenstraße / Komödienstraße bekommt neue Ampel
2. September 2015 | 08:45 | red

Die Tage der Behelfsampel am Schnittpunkt der Marzellenstraße / Komödienstraße und Trankgasse sind gezählt. Allerdings müssen sich die Verkehrsteilnehmer hier bis zur Fertigstellung der neuen Lichtsignalanlage noch ein wenig gedulden.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Installation einer Dauerzählstelle verzögert sich
Stadt sagt Pressetermin am Niederländer Ufer ab
16. Juli 2015 | 13:30 | red

Am morgigen Freitag wollten die Verantwortlichen der Kölner Stadtverwaltung eigentlich eine neue Dauerzählstelle für Radfahrer einweihen. Doch der geplante Termin in den Morgenstunden am Niederländer Ufer wurde abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Befestigung Rechtes Rheinufer
In Höhe des Rheinparks werden die Ufer befestigt
28. Januar 2015 | 16:15 | red

Im rechtsrheinischen Stadtteil Deutz beginnen am morgigen Donnerstag Befestigungsarbeiten im Uferbereich des Rheinparks. Die schweren Steine sollen die weitere Unterspülung des weitläufigen Naherholungsgebietes vermindern helfen.


, , , ,

[ weiterlesen ... ]
Wasserverbrauch in Köln
Rheinenergie lässt neu installierte Wasserzähler austauschen
16. Oktober 2014 | 12:00 | red

Der Kölner Versorger Rheinenergie AG hat im vergangenen Monaten bei vielen Kunden neue Wasserzähler eingebaut. Doch offenbar waren einige dieser neuen Geräte mit Bakterien belastet, wie die Verantwortlichen der Stadtwerke-Tochter nun mitteilten.


, , ,

[ weiterlesen ... ]