Adnet
Schaltplatz

Irak

Tragischer Unfall an KVB-Haltestelle
24-Jähriger ist tot – er suchte nach seinem Handy
12. Dezember 2016 | 14:30 | red

Der Verkehrsunfall vom vergangenen Samstagabend hat ein Todesopfer gefordert. Der 24-jährige Mann aus dem Irak war offenbar Opfer eines tragischen Unfalls.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Zuwanderung in NRW
Migrationsüberschuss 2015 so hoch wie zuletzt 1953
14. Juli 2016 | 11:15 | red

Mit 636.287 Personen, die im vergangenen Jahr nach Nordrhein-Westfalen zogen, erreichte die Zuwanderung sogar einen neuen Höchststand seit Gründung der Bundesrepublik.


, , , , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Asylstatistik 2015 in NRW
Zahl der Empfänger von Asylbewerberleistungen mehr als verdoppelt
13. Juli 2016 | 11:30 | red

Die Zahl der Empfängerinnen und Empfänger von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) ist im vergangenen Jahr um mehr als das Doppelte auf 224.029 Personen gestiegen. Rund 90.000 von ihnen stammen aus drei Bürgerkriegsländern im Mittleren Osten.


, , , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Brandstiftung in Köln-Rondorf
Unbekannte brennen Kirchgengebäude nieder
11. Juni 2016 | 15:00 | red

Im linksrheinischen Kölner Süden ist es zu einem Brandanschlag auf ein Pfarrheim gekommen. Eine dort untergebrachte, achtköpfige Familie aus dem Irak, hatte Glück. Sie waren zufällig nicht im Haus. Der Staatsschutz der Kölner Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Performance im Museum Ludwig vor dem Symbol für Freiheit
Junge Flüchtlinge lernen Deutsch und die Sprache der Kunst
26. September 2015 | 16:00 | ehu

Die Freiheitsstatue von New York ist ein Willkommensgruß für alle Einwanderer in die USA. In Köln hat der Künstler Danh Voh eine Kopie ihrer Achsel aufgestellt. Zwar muss sie abgestützt werden, aber für die 20 Schüler des Heinrich-Mann-Gymnasiums in Chorweiler ist auch sie Symbol für eine neue Heimat. Und Objekt einer künstlerischen Auseinandersetzung.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Migration in NRW
Knapp 111.000 mehr Ausländer als im Vorjahr
16. März 2015 | 11:30 | red

Die Zahl der Einwohner mit ausländischer Staatsangehörigkeit hat sich im Jahr 2014 um 110.988 Menschen oder 5,7 Prozent erhöht. 2014 lebten nach offiziellen Zahlen 2.074.230 Einwohner mit ausländischem Pass im Bindestrichland.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
UNICEF
UN-Kinderhilfswerk ruft zu Spenden auf
30. September 2014 | 14:30 | red

Das UN-Kinderhilfswerk UNICEF hat angesichts der sich ausbreitenden Ebola-Epidemie in großen Teilen Westafrikas zu Spenden für die Betroffenen aufgerufen. Bereits jetzt gebe es in Guines, Liberia und Sierra Leone mindestens 3700 Kinder, die durch den heimtückischen und nicht behandelbaren Erreger zu Waisen wurden.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]