Adnet
Schaltplatz

Komasaufen

Jugendstatistik Alkoholkonsum 2015
Zahl der Komasäufer steigt wieder leicht an
14. November 2016 | 10:30 | red

In Nordrhein-Westfalen sind im vergangenen Jahr 5167 Jugendliche und junge Erwachsene bis 19 Jahre mit akuter Alkoholvergiftung stationär behandelt worden. Gegenüber dem Vorjahr ist das ein Anstieg um lediglich 0,9 Prozent.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Kinder- und Jugendstatistik 2014
‚Komatrinken‘ auf dem Rückzug
3. Februar 2016 | 12:00 | red

Im Jahr 2014 ist die Zahl der Minderjährigen, die infolge einer akuten Alkoholvergiftung in Krankenhäusern behandelt werden müssen, weiter zurückgegangen. Mit nur noch 5122 Fällen in ganz NRW liegt diese Zahl so niedrig wie zuletzt im Jahr 2006.


, , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Weniger Komasäufer in Köln
DAK-Gesundheit sieht erste Erfolge der Präventionsanstrengungen
5. Januar 2015 | 16:00 | red

Die Zahl der minderjährigen „Komasäufer“, die wegen ihres übermäßigen Alkoholkonsums in einem Krankenhaus behandelt werden mussten, ist im Jahr 2013 deutlich zurückgegangen. Nach Angaben der Krankenkasse DAK-Gesundheit sank diese Zahl um 12,2 Prozent.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]