Adnet
Schaltplatz

Landesregierung

Reaktion zur neuen Ausländer-Wohnsitzregelungsverordnung
Städtetag NRW zeigt sich erleichtert über neues Gesetz
23. November 2016 | 11:45 | red

Die so genannte Ausländer-Wohnsitzregelungsverordnung oder auch kurz AwoV ist in dieser Woche von der rot-grünen Landesregierung beschlossen und in die weitere parlamentarische Beratung eingebracht worden. Die kommunalen Spitzenverbände zeigten sich erfreut.


, , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Europäische Fördermittel für die Stadt Köln
Mit EU-Millionen für eine ‚Grüne Infrastruktur‘
23. September 2016 | 07:30 | red

Der Kölner Stadtrat hat am gestrigen Donnerstag auf seiner jüngsten Sitzung ein neues Handlungskonzept beschlossen. Dahinter steckt die Hoffnung auf Fördermillionen aus Brüssel.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Riegel vor – Sicher ist sicherer
Mobile Beratungsstelle der Polizei wieder auf Tour
17. Juli 2016 | 14:00 | red

Der Kampf der Landesregierung für einen besseren Einbruchschutz geht auch in Köln weiter voran. Am kommenden Freitag befindet sich die mobile Beratungsstelle der Kölner Polizei in Leverkusen-Alkenrath, auf dem dortigen Wochenmarkt.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Kommunalfinanzen in NRW
GFG 2017 sieht Rekordzuweisungen vor
14. Juli 2016 | 13:30 | red

Die Städte, Gemeinden, Landkreise und Landschaftsverbände werden im bevölkerungsreichsten Bundesland NRW im kommenden Jahr erneut Rekordzuweisungen erhalten. Das gab das zuständige Innenministerium am heutigen Donnerstag bekannt.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Digital Hub Cologne erhält Landesförderung
Land gibt sechs Gewinner für Digital Hubs bekannt
8. Juli 2016 | 12:00 | red

Nachdem am Vorabend der Entscheidung die Rheinische Post den Standort Köln noch nicht nannte, bei der offiziellen Bekanntgabe am heutigen Freitag ist Köln dabei. Sechs Standorte erhalten bis zu 1,5 Millionen Euro für Innovations- und Digitalisierungsaufgaben.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Städtebaufördermittel für Köln
Knapp zwei Millionen Euro für zwei Kölner Bürgerzentren
18. März 2016 | 17:00 | red

Das Bürgerzentrum Ehrenfeld und die Alte Feuerwache im Agnesviertel werden im Rahmen eines Sonderprogramms „Hilfen im Städtebau der Kommunen zur Integration von Flüchtlingen“ rund 1,9 Millionen Euro erhalten.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Förderprogramm des Landes NRW
21 Millionen Euro für Förderwettbewerb an Hochschulen
29. Februar 2016 | 08:00 | red

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat Ende vergangener Woche die Ergebnisse ihres landesweiten Wettbewerb für mehr Ausdründungen von Hochschulen veröffentlicht. Demnach stellt das Land bis 2020 rund 21 Millionen Euro an Fördermitteln bereit.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Gesetzesnovelle In NRW
Nordhrein-Westfalen bekommt neues Brand- und Katastrophenschutzrecht
28. Dezember 2015 | 12:30 | red

In Nordhrein-Westfalen wird ab mit Beginn des neuen Jahres neue Regelungen für den Brand- und Katastrophenschutz geben. Das Gesetz über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz (BHKG) in Nordrhein-Westfalen tritt mit Beginn des neuen Jahres in Kraft.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Startup-Wettbwerb entschieden
Düsseldorfer Startups bei European Venture Summit erfolgreich
9. Dezember 2015 | 13:30 | red

Fünf junge Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen haben beim diesjährigen European Venture Summit einen Erfolg verbuchen können. Mit vier Gewinner schneidet der Standort Düsseldorf besonders gut ab.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Flüchtlingspolitik der Landesregierung
NRW erwägt temporären Zuweisungsstopp an die Kommunen
7. Dezember 2015 | 09:15 | red

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung WAZ berichtete in ihrer heutigen Montagsausgabe über einen möglichen Zuweisungsstopp von Flüchtlingen an die Kommunen.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]