Adnet
Schaltplatz

Lohnerhöhung

Tarifrunde in der Systemgastronomie
NGG fordert mehr Mindestlohn bei McDonald’s & Co.
6. Dezember 2016 | 10:00 | red

Die Systemgastronomie steht im Ruf, ausgesprochen niedrige Löhne zu zahlen. Damit will die Branchengewerkschaft NGG (Nahrung-Genuss-Gaststätten) ein Ende machen und hat ein deutliches Lohn-Plus gefordert. Sollten die Arbeitgeber weiter mauern, verspricht die Gewerkschaft einen „heißen Advent“.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Gastgewerbe in NRW
NGG freut sich über spürbare Lohnerhöhung
11. Mai 2016 | 10:30 | red

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat auf die jüngsten Lohnsteigerungen im Gastgewerbe aufmerksam gemacht. Die treten in diesem Monat in Kraft und bedeuten rund drei Prozent mehr an Bruttolohn für die Beschäftigten.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Mehr Lohn: Warnstreik an kommunalen Krankenhäusern und LVR-Kliniken
Über 1000 Beschäftigte demonstrieren in Köln
21. April 2016 | 17:00 | ehu

Über tausend Beschäftigte kommunaler Krankenhäuser und LVR-Kliniken demonstrierten am Donnerstag auf dem Heumarkt für mehr Gehalt. Die Kundgebung mit anschließender Demonstration zur LVR-Zentrale in Deutz war Teil eines eintägigen Warnstreiks. Dazu aufgerufen hatte die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Beschäftigtenstatistik in NRW
Zehn Prozent aller Jobs vom Mindestlohn betroffen
11. April 2016 | 10:30 | red

Die Zahl der Jobs, die vom Anfang 2015 eingeführten gesetzlichen Mindestlohn betroffen sind, liegt nach Berechnungen des Statistischen Landesamtes IT.NRW bei rund einem Zehntel.


, , , , ,

[ weiterlesen ... ]
In Köln warnstreikten 2000 Beschäftigte des öffentlichen Dienstes
Verdi will sechs Prozent mehr Lohn
8. April 2016 | 14:00 | ehu

Rund 15.000 Beschäftigte des Öffentlichen Dienstes waren nach Gewerkschaftsangaben vom 5. bis 7. April in Nordrhein-Westfalen dem Aufruf zu Warnstreiks gefolgt. Der „Weckruf“ sollte der Verdi-Forderung nach sechs Prozent mehr Lohn Nachdruck verleihen.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Arbeitskampf im Öffentlichen Dienst
Am Donnerstag wird auch in Köln wieder warngestreikt
6. April 2016 | 16:30 | red

Die Gewerkschaften Verdi und Komba starten am morgigen Donnerstag auch in der Stadtverwaltung der Domstadt ihre Warnstreikaktionen. Die Arbeitnehmervertreter fordern sechs Prozent mehr Lohn, die Arbeitgeber haben noch kein konkretes Angebot vorgelegt.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Nach 15 Jahren Pause neuer Tarifvertrag für privates Busgewerbe
Mehr Geld für Busfahrer
26. Januar 2016 | 15:00 | red

Nach einer Tarifpause von 15 Jahren können sich die Busfahrer privater Unternehmer in Nordrhein-Westfalen über durchschnittliche Lohnerhöhungen von drei Prozent freuen.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Reallohnentwicklung in NRW
Deutliche Steigerung im zweiten Quartal
18. September 2015 | 11:00 | red

Hohe Tarifabschlüsse und eine nach wie vor geringe Inflation sind die Zutaten für eine aus Sicht der Arbeitnehmer erfreuliche Entwicklung. So stiegen die Reallöhne im zweiten Quartal 2015 gegenüber dem Vorjahr um stolze 2,1 Prozent an.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Lohnerhöhung im Bäcker-Handwerk
3750 Kölner Beschäftigte erhalten mehr Geld
4. August 2015 | 10:30 | red

Die rund 3750 Beschäftigten im Bäcker-Handwerk werden ab sofort mehr Geld in ihren Portemonnaies haben. Wie die Branchengewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) bekannt gab, erhöhen sich die Löhne der Beschäftigten damit um 2,4 Prozent.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Streik bei der Post beendet
Aufatmen in Deutschland – die Post arbeitet wieder
6. Juli 2015 | 13:00 | red

Am zurückliegenden Wochenende gab es dann doch den kaum noch für möglich gehaltenen Durchbruch in den Tarifverhandlungen zwischen der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und der Deutsche Post AG. Am heutigen Montagabend nehmen die Angestellten auch im Rheinland wieder ihre Arbeit auf.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]