Adnet
Schaltplatz

Marihuana

Festnahme am Kölner Hauptbahnhof
Bundespolizei nimmt renitenten ‚Kiffer‘ fest
1. Dezember 2016 | 14:15 | red

Beamte der Kölner Bundespolizei haben am vergangenen Dienstagabend einen 21-jährigen Mann beim Konsumieren von Cannabis erwischt. Trotz nur zwei kleiner Tütchen mit Marihuana muss er sich gleich wegen vier strafrechtlich relevanter Vorwürfe verantworten.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Verfolgungsjagd im Kölner Südwesten
29-Jähriger flüchtet vor Polizeikontrolle – Unfall
3. November 2016 | 10:00 | red

In der vergangenen Nacht hat ein 29-jähriger Autofahrer im Kölner Südwesten eine Verfolgungsjagd in Gang gesetzt. Der Flüchtende wurde mit seinem Pkw schließlich an einem Begrenzungspfosten aufgehalten.


, , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Ungewöhnlicher Einsatz in Köln-Porz-Urbach
Nach Streit in Wohnung Plantage entdeckt – Strafverfahren
16. Oktober 2016 | 11:30 | red

Einen unerwarteten Fang machten Polizeibeamte am vergangenen Donnerstagabend in einer Wohnung im rechtsrheinischen Stadtteil Porz-Urbach. Weil sich ein Pärchen in ihrer gemeinsamen Wohnung in die Haare bekamen, alarmierten Nachbarn die Polizei. Und die wurden auch fündig.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Drogenfund in Köln-Wahnheide
Ermittler entdecken Marihuana-Plantage
11. Oktober 2016 | 15:15 | red

Am gestrigen Montagmittag haben Beamte der Kölner Polizei im rechtsrheinischen Stadtteil Wahnheide eine Drogenplantage aufgebracht. Starker und drogentypischer Geruch hatten die illegale Plantage verraten.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Versuchtes Tötungsdelikt in Bonn-Heiderhof
18-Jähriger stirbt nach Streit mit 16-Jährigen
26. September 2016 | 08:00 | red

Ein 18-jähriger Mann war nach einem Streit mit einem 16-Jährigen mit lebensgefährlichen Verletzungen in zunächst eine Klinik eingeliefert worden. Der mutmaßliche Täter wurde kurze Zeit nach der Tat in Bad Godesberg vorläufig festgenommen. Am Sonntag das Opfer dann an seinen Verletzungen.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Drogenrazzia in Köln-Ehrenfeld
Festnahme nach Razzia: Kölner hatte vier Kilo Drogen
3. August 2016 | 13:45 | red

Beamte der Kölner Polizei haben am gestrigen Dienstag im linksrheinischen Stadtteil Ehrenfeld einen 35-jährigen Mann in seiner Wohnung festgenommen. Dabei stellten sie insgesamt vier Kilogramm verschiedener Drogen sicher.


, , , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Drogenfund in Leverkusen-Opladen
Beamte entdecken Marihuana-Plantage in Wohnhaus
28. Juni 2016 | 18:30 | red

In einem Wohnhaus im Leverkusener Stadtteil Opladen haben Beamte der Kölner Polizeibehörde eine Marihuana-Plantage aufgebracht. Kommissar Zufall hat geholfen.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Festnahme am Kölner Hauptbahnhof
Bundespolizei nimmt 21-Jährigen fest
18. April 2016 | 11:00 | red

In der vergangenen Nacht hat ein 21-jähriger Mann einem Reisenden am Kölner Hauptbahnhof Drogen angeboten. Der meldete das der Bundespolizei und die nahm den mutmaßlichen Drogendealer kurze Zeit später fest.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Festnahmen nach morgendlicher Razzia
Erneuter Schlag gegen das Organisierte Verbrechen
16. März 2016 | 14:00 | red

Spezialeinheiten der Landespolizei haben am heutigen Morgen mehrere Wohnungen in Köln, Rösrath und Neunkirchen-Seelscheid durchsucht. Drei Verdächtige wurden vorläufig, neun per Haftbefehl gesuchte Personen festgenommen.


, , , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Drogenanbau in Köln
Polizei findet erneut Indoorplantage in Wohnung
17. Februar 2016 | 14:30 | red

Im linksrheinischen Nordwesten der Domstadt haben Beamte der Kölner Polizei erneut eine Indoorplantage ausgehoben. Einen Teil der „Ernte“ konnte die Polizei sicherstellen, dem 31-jährigen Hobbyzüchter droht nun ein Strafverfahren.


, , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]