Adnet
Schaltplatz

Obdachlose

Spendenübergabe für wohnungslose Frauen
SkF gibt 2000 Euro für weibliche Obdachlose
6. Dezember 2016 | 12:00 | red

Der Sozialdienst Katholischer Frauen SkF hat Ende vergangener Woche eine Geldspende überreicht. Ein Kölner Verein spendete 2000 Euro zur Finanzierung von Lebensmitteln und Hygieneartikeln für wohnungslose Frauen.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Pilgereise nach Köln
150 Obdachlose aus Köln nehmen an Pilgerreise teil
8. November 2016 | 10:00 | red

Am kommenden Freitag beginnt die Aktion. Bis zum darauffolgenden Sonntag wollen rund 6000 Gläubige den Papst im Rahmen einer Pilgerreise besuchen. Auch aus dem Kölner Erzbistum nehmen rund 150 Menschen teil.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Hilfenetzwerk bei Obdachlosigkeit
Stadt Köln und SKM richten neue Schlafstelle für Obdachlose ein
17. Februar 2016 | 08:00 | red

Die Stadt Köln und der Sozialdienst Katholischer Männer (SKM) haben wegen der derzeit winterlichen Temperaturen wieder ihre Winterhilfe ausgebaut. Dazu haben die beiden Partner nun eine weitere Notschlafstelle in der Innenstadt eingerichtet.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Ausstellung im Kölner Hauptbahnhof
Die ‚Unsichtbaren‘ bekommen für eine Woche ein Gesicht
19. Januar 2016 | 16:40 | red

Am gestrigen Montag eröffnete im Kölner Hauptbahnhof eine neue Ausstellung. Die großformativen Fotografien zeigen Obdachlose in scharz-weiß. Die Ausstellung in den Colonaden des Hauptbahnhofs soll bis zum Samstag dieser Woche (23. Januar 2016) andauern.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Verwaltungsgericht Köln
Richter lehnen Eilantrag gegen Notunterbringung ab
10. Dezember 2014 | 15:00 | red

Die Richter des Kölner Verwaltungsgerichts (VG Köln) haben am heutigen Mittwoch einen Eilantrag gegen die Stadt Köln abgelehnt. Die kann nun im Rahmen ihrer Winterhilfe in der Kölner Innenstadt während der kalten Jahreszeit Obdachlose unterbringen.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Obdachlosenhilfe
Neues Integrationsprojekt für Wohnungslose
28. Oktober 2014 | 16:00 | red

Wohnungs- oder Obdachlose haben es in unserer Gesellschaft schwer. Nicht nur, dass sie keine vier Wände ihr eigen nennen und dort ihre Privatsphäre ausleben dürfen. Sie haben in der Folge kaum eine Chance, wieder in den ersten Arbeitsmarkt und damit in die Mitte der Gesellschaft zurückzukommen.


, , , ,

[ weiterlesen ... ]
Mehr Wohnraum in NRW-Großstädten
Paritätischer trommelt gegen Wohnungsnot
3. August 2013 | 15:30 | red

Der Paritätische Wohlfahrtsverband hat die am Donnerstag dieser Woche veröffentlichten Zahl der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe (BAG W) zum Anlass genommen, den Politisch Verantwortlichen nicht zum ersten Mal die Leviten zu lesen.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]