Adnet
Schaltplatz

Phantombild

Festnahme in Köln-Sülz
Mutmaßlicher Straßenräuber ist gefasst
27. Oktober 2016 | 14:15 | red

Die Polizei hat am vergangenen Dienstagabend einen 19-jährigen Mann festgenommen. Der junge Mann steht im Verdacht, in den Stadtteilen Sülz und Klettenberg eine Reihe von Straßenraubdelikten verübt zu haben, vorzugsweise an älteren Damen.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Fotofahndung nach Raubüberfall in Köln-Sülz
Polizei veröffentlicht Phantombild eines Straßenräubers
7. Oktober 2016 | 16:03 | red

Der Raubüberfall in einer Grünanlage am westlichen Stadtrand im Stadtteil Sülz ist weiterhin nicht aufgeklärt. Nun hat die Kölner Polizeibehörde ein Phantombild veröffentlicht, dass den Tatverdächtigen einer Raubstraftat Ende vergangenen Monats zeigt.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Fahndung mit Phantombild nach Trickbetrüger
Falsche Polizeibeamte treiben wieder ihr Unwesen
5. Oktober 2016 | 18:00 | red

In der Domstadt haben sich in den vergangenen zwei Wochen wieder Trickdiebe mit der Masche „Falscher Polizist“ in Erinnerung gerufen. Die Betrüger gingen dabei besonders dreist vor, waren in zwei Fällen aber erfolgreich.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Fotofahndung der Kölner Polizei
Unbekannter Räuber nun mit Phantombild gesucht
20. Juli 2016 | 11:30 | red

Nach seinem brutalen Raubüberfall auf ein Friseurgeschäft in der Kölner Innenstadt ist die Kölner Polizei weiter auf der Suche nach dem Täter. Von dem liegt mittlerweise ein Phantombild vor.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Phantombilder nach Gewalttat
Zwei Verdächtige mit Phantombild gesucht
16. Juni 2016 | 11:45 | red

Im Fall des getöteten 98-jährigen Seniors im rechtshreinischen Stadtteil Dellbrück kommt Bewegung. Die Kölner Polizei hat am heutigen Donnerstag zwei Phantmbilder der beiden mutmaßlichen Täter veröffentlicht.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Wasserleiche in Köln – Polizei sucht nach Hinweisen
Identität von Wasserleiche aus dem Rhein weiterhin ungeklärt
17. Mai 2016 | 15:30 | red

Der Fall ist weiterhin nicht geklärt. Anfang April dieses Jahres wurde auf der rechten Rheinseite in Höhe des Stadtteils Porz-Ensen der Leichnam eines Unbekannten angespült. Dessen Identität ist bis heute ungeklärt.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Amtshilfe der Kölner Polizei
Polizei im Rhein-Sieg-Kreis sucht nach gewalttätigem Stalker
27. April 2016 | 17:30 | red

Die Kreispolizeibehörde des Rhein-Sieg-Kreises sucht mit einem Phantombild nach einem unbekannten Mann. Der etwa 40 bis 45 Jahre Täter soll eine 46-jährige Frau in Hennef nach dem ersten Kennenlernen bedrängt haben. Die Attacke werten die Ermittler als Sexualdelikt.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Phantombild der Kölner Polizei
Raubüberfall auf Finanzbüro in Kölner City noch immer offen
15. April 2016 | 12:00 | red

Die Kölner Polizeibehörde hat am heutigen Freitag das Phantombild eines mutmaßlichen Räubers veröffentlicht. Der Täter war am vergangenen Freitagvormittag am Hansaring aufgetaucht und hatte Beute gemacht.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Fotofahndung nach Kiosk-Überfall
Polizei sucht mit Phantombild nach flüchtigem Täter
6. März 2016 | 13:00 | red

Am 25. Januar dieses Jahres ereignete sich im Kölner Südosten ein Raubüberfall auf ein Kiosk. Die Täter erbeuteten Bargeld und mehrere Zigarettenstangen und entkamen anschließend unerkannt.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Fahndung nach Raubüberfall in Köln-Porz
Mit Phantombild nach unbekanntem Kioskräuber gesucht
14. Dezember 2015 | 14:30 | red

Die Kölner Polizei hat am heutigen Montag ein Phantombild eines flüchtigen Täters veröffentlicht. Der soll zusammen mit einem ebenfalls flüchtigen Komplizen am 22. Oktober dieses Jahres ein Kiosk im rechtsrheinischen Stadtteil Porz überfallen und ausgeraubt haben.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]