Adnet
Schaltplatz

Sport

Flüchtlingsunterbringung in Köln
Stadt Köln räumt weitere Turnhallen frei
17. Oktober 2016 | 12:30 | red

Die derzeit rückläufigen Flüchtlingszahlen und der weiterhin mit Hochdruck vorangetriebene Bau von neuen Unterkünften sorgen für etwas mehr Luft in der Kölner Flüchtlingspolitik. Nun konnte eine weitere Turnhalle freigezogen werden.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Kölner Verein für Deichmann-Förderpreis nominiert
Rheinflanke schon jetzt unter den besten drei
5. Oktober 2016 | 08:00 | red

Der Kölner Jugendhilfeträger Rheinflanke gemeinnützige GmbH darf sich Hoffnungen auf einen hochdotierten Förderpreis für Integration machen. Am 8. November entscheidet sich in Düsseldorf, wer gewinnt.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Lauftraining in der dunklen Jahreszeit
TÜV Rheinland empfiehlt Fitnessarmbänder
7. Dezember 2015 | 08:30 | red

Fitnessarmbänder sind ein relativ neues Produkt. Und genau diese kleinen Helferlein sollen helfen, müde Frauen und Männer munter zu machen. Voraussetzung ist jedoch, dass sich die Träger solcher Armbänder auch sportlich vorwärts bewegen.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
„Siegen für den Führer“: Sport und Nazi-Diktatur in Köln
NS-Dok schlägt unbekanntes Kapitel der Stadtgeschichte auf
21. Mai 2015 | 20:00 | ehu

Nahezu geräuschlos übernahmen die Nationalsozialisten nach ihrer Machtübernahme auch in Köln den Sport. Wie sie ihn für ihre Ideologie einsetzten, zeigt jetzt die Ausstellung „Siegen für den Führer“ im NS-Dokumentationszentrum. Es ist – so Museumsdirektor Dr. Werner Jung – das erste Mal überhaupt, dass sich eine deutsche Stadt diesem Kapitel widmet. Gleichzeitig erscheint dazu ein umfangreiches Buch.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]