Adnet
Schaltplatz

stationär

Krankenstatistik 2015 in NRW
Osteoporose-Patienten in Kliniken geht weiter zurück
19. Oktober 2016 | 11:00 | red

Die Zahl der stationär versorgten Patientinnen und Patienten in den Osteoporose-Abteilung der Krankenhäuser in NRW ist im Jahr 2015 leicht zurückgegangen. Über das gesamte Jahr zählten die Landesstatistiker 14.336.


, , , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Krankenhausstatistik NRW
Zahl der Osteoporose-Patienten steigt auch 2014 weiter an
19. Oktober 2015 | 10:30 | red

Die Zahl der in den NRW-Krankenhäusern behandelten Osteoporose-Patienten ist auch im vergangenen Jahr weiter angestiegen. Mit 14.543 Fällen lag die Zahl deutlich über der des Vorjahres.


, , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Verwaltungsgericht Köln
HOGESA-Demo: Marsch nein – ortsfest ja, aber unter Auflagen
15. Oktober 2015 | 13:15 | red

Die Richter des Kölner Verwaltungsgerichts (VG Köln) haben am heutigen Donnerstag ihr Urteil im Verfahren um das Verbot der Wiederauflage einer Demonstration der Vereinigung „Hooligans gegen Salafisten“ gesprochen. In der Sache gaben die Richter den Klägern aber nur zum Teil statt.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Krankenhausstatistik 2014
Zahl der stationären Rheuma-Patienten steigt weiter an
12. Oktober 2015 | 11:00 | red

Im vergangenen Jahr belief sich die Zahl der Patientinnen und Patienten in den rheumatologischen Krankenhausabteilungen in NRW auf 29.368. Der langfristige Trend nach oben bleibt ungebrochen.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Beschäftigtenstatistik NRW
Mehr als eine Million Beschäftige im Gesundheitswesen
17. September 2015 | 11:00 | red

Das Gesundheitswesen ist eine der personalintensivsten Branchen, auch in Nordrhein-Westfalen. Nach amtlichen Angaben hat sich die Zahl der hier Beschäftigten weiter erhöht und liegt nun bei rund 1,1 Millionen.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Gesundheitsstatistik NRW
Zahl der Adipositas-Patienten in fünf Jahren verdoppelt
15. Mai 2015 | 11:00 | red

Adipositas, wie extreme Fettleibigkeit wissenschaftlich umschrieben wird, wird offenbar mit hoher Dynamik zu einem Massenphänomen. Zwischen den Jahren 2008 und 2013 hat sich die Zahl der stationär wegen Fettleibigkeit und ihrer Folgen behandelten Patientinnen und Patienten mit 3596 mehr als verdoppelt.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Alkoholmissbrauch bei Minderjährigen
Weniger Kinder und Jugendliche nach Vollrausch in stationärer Behandlung
5. Februar 2015 | 11:00 | red

Die Zahl der stationär behandelten Kinder und Jugendlichen mit einer akuten Alkoholvergiftung ist im Jahr 2013 gegenüber dem Vorjahr deutlich zurückgegangen. Mit 5269 Fällen liegt die Zahl auf einem Sechs-Jahres-Tief, zuletzt war die Zahl im Jahr 2007 so niedrig. Landesweit sank die Zahl um 14,7 Prozent.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]