Adnet
Schaltplatz

Streit

Versuchtes Tötungsdelikt in Bonn-Heiderhof
18-Jähriger stirbt nach Streit mit 16-Jährigen
26. September 2016 | 08:00 | red

Ein 18-jähriger Mann war nach einem Streit mit einem 16-Jährigen mit lebensgefährlichen Verletzungen in zunächst eine Klinik eingeliefert worden. Der mutmaßliche Täter wurde kurze Zeit nach der Tat in Bad Godesberg vorläufig festgenommen. Am Sonntag das Opfer dann an seinen Verletzungen.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Körperverletzung an der Deutzer Drehbrücke
33-Jähriger soll 18-Jährigen niedergestochen haben
17. Juli 2016 | 13:30 | red

Ein 33-jähriger muss sich seit diesem Wochenende mindestens wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Er soll im Verlaufe eines Streits einen 18-Jährigen mit einem Messer schwer verletzt haben.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Messerstecherei in Köln-Deutz
Streit unter Schaustellern endet im Krankenhaus
23. Mai 2016 | 08:00 | red

Am gestrigen Sonntagnachmittag kam es auf dem Kölner Fischmarkt am Rheinparkweg zu einer heftigen Auseinandersetzung. Die endete mit Messerstichen, dabei wurde ein 50-jähriger Gewerbetreibender schwer verletzt.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Messerstecherei in Köln-Lövenich
38-Jähriger soll zwei Männer niedergestochen haben
15. Mai 2016 | 11:00 | red

Ein 38-jähriger Mann steht im Verdacht, im linksrheinischen Stadtteil Lövenich zwei andere Männer mit Messerstichen schwer verletzt zu haben. Polizeibeamte konnten den Tatverdächtigen unweit des Tatorts festnehmen.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Tötungsdelikt in Köln-Neuehrenfeld
59-Jährige stirbt nach Streit in Wohnung
18. April 2016 | 12:30 | red

In einem Mehrfamilienhaus im linksrheinischen Stadtteil Neurehrenfeld ist es am gestrigen Sonntagabend zu einem Streit mit tödlichem Ausgang gekommen. Ein 47-jähriger Mann soll einen 59-Jährigen im Streit erschlagen haben.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Dramatischer Vorfall in Leverkusen-Opladen
29-jähriger Asylbewerber nach Streit in Lebensgefahr
18. April 2016 | 12:00 | red

Am gestrigen Sonntagnachmittag ist es in einer Asylbewerberunterkunft in Leverkusen-Opladen zu einem dramatischen Zwischenfall gekommen. Zwischen einem 29-Jährigen und einem 23-Jährigen war es zu einem Streit gekommen.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Randale in Köln-Ehrenfeld – Update
Krawalle am Lenauplatz gehen auf private Feier zurück
23. März 2016 | 15:30 | red

Die handgreiflichen Auseinandersetzungen am Lenauplatz in Köln-Ehrenfeld sind nun doch nicht Bestandteil der diesjährigen Abi—Mottowoche geworden. Der Grund lag eher bei einer privaten Geburtstagsfeier.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Abitur-Mottwoche – Update
Beamte beschlagnahmen Schleuder bei Schüler
18. März 2016 | 17:30 | red

Beamte der Kölner Polizei haben nach den wiederholten Ausschreitungen rund um die Abitur-Mottwoche einen ersten Ermittlungserfolg vermeldet. In der Wohnung eines 18-Jährigen eine Schleuder.


, , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Messerangriff in Köln-Ehrenfeld
32-Jähriger durch Messerstiche verletzt
13. März 2016 | 12:30 | red

Ein 32-jähriger Mann ist im linksrheinischen Stadtteil Ehrenfeld Opfer eines Messerangriffs geworden. Drei Verdächtige wurden festgenommen, ein Notarzt kümmerte sich um die Stichverletzung am Hals, Lebensgefahr bestand nicht.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Messerattacke in Köln-Porz
Mutmaßlicher Messerstecher stellt sich den Behörden
7. März 2016 | 17:30 | red

Am heutigen Montagmittag kam es im Südosten der Domstadt zu einer folgenschweren Streitigkeit. Dabei wurde ein 24-jähriger Mann durch Messerstiche schwer verletzt. Der junge Mann befindet sich inzwischen in einer Klinik und wird dort stationär betreut.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]