Adnet
Schaltplatz

Umwidmung

Immobiliendeal in Bonn-Duisdorf
Kölner Investor sichert sich die Gallwitz-Kaserne
10. November 2016 | 11:00 | red

Die Gallwitz-Kaserne gehört zu den größten Konversionsprojekten in der früheren Bundeshauptstadt Bonn. Das erworbene Areal hat einer Gesamtgröße von 7,6 Hektar.


, , , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Bürgerbeteiligung in Köln-Mülheim
Mühlheimer Süden soll neugestaltet werden – Planentwurf einsehbar
21. September 2016 | 12:30 | red

Das weitläufige Gelände rund um den Mühlheimer Hafen soll neu geordnet und entsprechend umgenutzt werden. Die derzeitigen Planungen sehen derzeit ein ganz neues Stadtviertel vor, mit einer Mischung aus Wohnen und Arbeiten.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Flüchtlingsunterbringung in Köln-Deutz
Stadt startet Infoabend für neue Notunterkunft
27. Februar 2016 | 15:30 | red

Aufgrund des weiterhin hohen Zustroms an Flüchtlingen muss die Stadt die Turnhalle des Hans-Böckler-Berufskollegs in Köln-Deutz kurzzeitig umwidmen. Hier können bis zu 72 Schlafplätze eingerichtet werden.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Erste Entwürfe für Neubebauung in Köln-Mülheim
Zwei Architektenbüros setzen sich mit ihren Entwürfen durch
27. Januar 2016 | 16:00 | red

In den Planungen für die Umgestaltung des so genannten „Deutz-Areals“ scheinen sich die ersten Weichen zu stellen. Für das Projekt „Cologneo I“ im Entwicklungsgebiet Mülheim-Süd wurden nun zwei renommierte Architekturbüros mit den weiteren Planungen betraut.


, , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Wohnungsneubau in Köln-Ehrenfeld
Aus Büros werden Wohnungen – 57 Einheiten verkauft
17. August 2015 | 11:30 | red

An der Kreuzung Venloer Straße / Ecke Innere Kanalstraße wird ein früheres Bürogebäude zu einem Mehrfamilienhaus umgebaut. 57 der 113 dort geplanten Wohneinheiten sind bereits verkauft, wie der Projektentwickler nun bekannt gab.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Sanierung in Köln-Müngersdorf
Bahnhof Belvedere wird zur Veranstaltungslokalität umgebaut
24. Juni 2015 | 17:30 | red

Erst vor wenigen Monaten war der Bahnhof Belvedere im linksrheinischen Stadtteil Müngersdorf Denkmal des Monats. Nun steht einer Sanierung und Umnutzung offenbar nichts mehr im Wege. Der Förderkreis Bahnhof Belvedere e.V. wird das Objekt in Erbpacht übernehmen und sanieren.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Denkmalschutz in Kalk
Klarissenkloster in Kalk ist „Denkmal des Monats“
22. Januar 2015 | 17:00 | ehu

Die Diskussion um die Unterbringung von Flüchtlingen hat das Klarissenkloster in Kalk aus seinem Dämmerschlaf gerissen. Erzbischof Rainer Maria Woelki wollte es im Dezember zur Unterkunft für Flüchtlinge umbauen.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Deutzer Hafen
Stadt will neues Stadtquartier
4. Dezember 2014 | 17:30 | red

Der Deutzer Hafen ist derzeit noch ein Ort alter Industriekultur. Doch das 26,4 Hektar große Areal in bester Innenstadtlage (Deutz gehört zum Stadtbezirk Innenstadt) wartet auf Umwidmung. Am heutigen Donnerstag informierten Oberbürgermeister Jürgen Roters, Stadtbaudezernent Franz-Josef Hoeing und HGK-Vorstandssprecher Horst Leonhardt über den weiteren Zeitplan dieses Großprojekts.


, , , ,

[ weiterlesen ... ]
Quartiersentwicklung im Friesenviertel
Gerling-Quartier bekommt zwei „Italiener“
14. Oktober 2014 | 10:00 | red

Die Arbeiten zur Neugestaltung des Kölner Gerling-Quartiers zu einem gemischt genutzten Stadtviertel sind weiter in vollem Gange. Und auch bei der Vermarktung der Flächen in dem früheren Gerlin-Hauptquartier, mitten im Kölner Friesenviertel, tut sich etwas.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Köln-Ehrenfeld
Güterbahnhof Ehrenfeld wartet auf neue Nutzung
21. Februar 2014 | 19:00 | ehu

Mit 7,3 Hektar – das entspricht etwa zehn Fußballplätzen – ist der ehemalige Güterbahnhof Ehrenfeld eine der größten innerstädtischen Industriebrachen. Unklar ist, was darauf einmal entstehen soll. Um das herauszufinden, leitete die Stadt jetzt ein aufwändiges Bürgerbeteiligungsverfahren ein.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]