Adnet
Schaltplatz

Vereinssport

Flüchtlingsunterbringung in Köln
Stadtverwaltung kündigt Freizug weiterer Turnhallen bis Jahresende an
20. September 2016 | 09:30 | red

Die Stadt Köln will bis Ende dieses Jahres weitere Turnhallen wieder ihrer ursprünglichen Bestimmung übergeben. Vier bis fünf weitere Turnhallen sollen dann wieder für Schul- und Amateursport genutzt werden können. Das aber hängt von der weiteren Entwicklung ab.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
SPD macht sich für den Kölner Sport stark
Flüchtlinge in Turnhallen: SPD kritisiert politische Mehrheit
20. April 2016 | 09:30 | red

Die Sozialdemokraten im Kölner Stadtrat haben die Verantwortlichen der Stadtverwaltung wegen der Flüchtlingsunterbringung in der Domstadt scharf kritisiert. „Grobes Foulspiel gegen Integration!“ lautet die Überschrift der gestrigen Pressemitteilung.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Kölner Sport kritisiert Flüchtlingsunterbringung in Köln
Kölner Sport: ‚Stadt geht Weg des geringsten Widerstandes‘
11. März 2016 | 13:15 | red

Der Kölner Vereinssport hat sich am gestrigen Donnerstag erneut kritisch mit der Flüchtlingspolitik der Stadt Köln auseinandergesetzt. Statt den Bau von Leichtbauhallen und anderen Unterbringungen voranzubringen, werden immer mehr Turnhallen belegt.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Flüchtlingsunterbringung in städtischen Gebäuden
Stadt bereitet zwei weitere Turnhallen vor
28. September 2015 | 19:00 | red

Der Andrang von Flüchtlingen lässt sich nicht nach. Nun muss die Stadt eine weitere Notmaßnahme ergreifen, um ihrer gesetzlichen Unterbringungspflicht nachkommen zu können. Kurzfristig soll dazu zwei weitere Turnhallen als Notunterkünfte hergerichtet werden.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]