Adnet
Schaltplatz

Verhandlungsrunde

Journalisten-Gewerkschaften und Zeitungsverleger einigen sich
Mehr Geld für Zeitungsredakteure
30. Juni 2016 | 10:30 | ehu

Von Warnstreiks auch in nordrhein-westfälischen Zeitungsredaktionen begleitet, einigten sich am Mittwoch in Berlin die Tarifparteien auf eine Gehaltserhöhung von 3,1 Prozent im Laufe von 24 Monaten.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Einigung im Tarifstreit der IG Metall
Metaller einigen sich auf Pilotabschluss
13. Mai 2016 | 09:00 | red

Nur einen Tag nach dem Beginn der fünften Verhandlungsrunde und mehreren Tausend Demonstranten ist die Einigung da. Beide Seiten verständigten sich auf einen neuen Tarifvertrag mit einer Laufzeit von 21 Monaten und 4,8 Prozent mehr Lohn.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Erster großer Warnstreik am Mittwoch
Gewerkschaften mobilisieren zum ersten großen Kräftemessen
26. April 2016 | 15:00 | red

Die Beschäftigten von Stadt und stadtnahen Gesellschaften treten am morgigen Mittwoch in den Ruhestand. In einer Presseerklärung erläuterten die Organisatoren der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi noch einmal ihre Position.


, , , , , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Poststreik die Fünfte
Streikbrecher verderben die Stimmung im Tarifkonflikt bei der Post
19. Mai 2015 | 08:30 | red

Die Tarifauseinandersetzungen zwischen der Deutschen Post und der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi spitzen sich zu. Vor allem, nachdem die Post am gestrigen Montag auch auf Streikbrecher zurückgriff, um ihren Dienst fortzusetzen.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Ankündigung Lokführer-Streik der GdL
Mittelstand fordert Gesetz zur Tarifeinheit
20. April 2015 | 10:00 | red

Die Gewerkschaft der Lokomotivführer GdL hat am Wochenende zu erneuten Warnstreiks aufgerufen. Die sollen schon in dieser Woche weiteren Druck auf die Tarifpartner ausüben, der Mittelstand reagiert mit einem erneuten Appell in Richtung Berlin.


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Tarifkonflikt im Öffentlichen Dienst
Am Montag werden die Kitas bestreikt
19. März 2015 | 08:30 | red

Bereits am gestrigen Mittwoch wurde es bekannt, am heutigen Donnerstag folgte die offizielle Bestätigung. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ruft die kommunalen Beschäftigten der Sozial- und Erziehungsdienste für den kommenden Montag zum Warnstreik auf.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Tarifkonflikt im Wach- und Sicherheitsgewerbe
Ver.di kündigt Warnstreiks an
16. Januar 2015 | 16:30 | red

Die rund 34.000 Beschäftigen im Wach- und Sicherheitsgewerbe des Landes Nordrhein-Westfalen gehen möglicherweise schon bald wieder in den Ausstand. Am Freitag vergangener Woche (9. Januar) war die dritte Verhandlungsrunde der Tarifpartner ohne Ergebnis auseinandergegangen.


, , , , , ,

[ weiterlesen ... ]