Adnet
Schaltplatz

Wohnungspolitik

Diskussion um Wohnungsbau in Köln
Gesprächsreihe Wissenswert will mehr Wohnraum realisieren
10. November 2016 | 11:45 | red

Die Diskussionsreihe „Wissenswert – Gespräche am Puls der Zeit“ beschäftigt sich in der nächsten Ausgabe mit dem Thema Wohnungsbau in Köln. Die Forderung „Wohnraum für alle“ ist häufig gehört und doch so schwer umzusetzen.


, , , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Liberale stellen unangenehme Fragen
Kölner Liberale fordern Gesamtkonzept zum Bevölkerungswachstum
6. Mai 2015 | 13:00 | red

Die Stadt Köln wächst und das voraussichtlich deutlich länger und dynamischer als dies bisher von den Demografen vorausgesagt wurde. Bis 2040 könnte die Zahl der Kölnerinnen und Kölner auf rund 1,23 Millionen Euro zulegen. Doch wo sollen die Menschen wohnen? Die FDP fordert nun ein neues Maßnahmenpaket.


, , , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]
Kommentar zum Antrag der Liberalen
Die Klaviatur der Wohnungspolitik
6. Mai 2015 | 12:45 | red

Der Vorschlag des Architekten für einen Hochhausring rund um die Ringe zwar beachtenswert, aber irgendwie auch lebensfremd. Denn die bis zu 100.000 Menschen, die man hier unterbringen will, benötigen Freiräume und Infrastruktur. Hier hat der Stadtbezirk Innenstadt ohnehin Nachholbedarf. Auch die Frage nach der Umfeldgestaltung, der Versorgung mit Kita-Plätzen, Grundschulen und Spielplätzen wird hier ebensowenig beantwortet wie die Frage, ob die Massenhaltung des Menschen in Hochhäusern tatsächlich der Weisheit letzter Schluss ist


, , , , , , ,

[ weiterlesen ... ]