Adnet
Schaltplatz

Hier sind die Gaming Trends für Oktober 2016

3. November 2016 | 15:45 | ad
Spiele gibt es für die unterschiedlichsten Ausgabemedien. Immer beliebter wird das Online Gaming. Bild: unsplash.com

Spiele gibt es für die unterschiedlichsten Ausgabemedien. Immer beliebter wird das Online Gaming. Bild: unsplash.com

Im Oktober geht es in der Spielewelt heiß her. Die Entwickler rüsten sich für das lukrative Weihnachtsgeschäft. Sehen wir uns die Spieltrends für Oktober 2016 einmal genauer an.

Die Trends der digitalen Welt fokussieren sich nach wie vor auf Online Anwendungen. Social Games mit Free2Play Geschäftsmodell erfreuen sich nach wie vor größter Beliebtheit, besonders bei den Spielentwicklern selbst. Schließlich lässt sich hier längerfristig Geld verdienen.

Microtransaktionen sind für viele Hersteller ein solides Geschäftsmodel, auch wenn sie bei vielen Spielern immer öfters auf wenig Gegenliebe stoßen. Besonders wenn man für einen Spieltitel den vollen Preis bezahlt hat, ist es für viele wenig verständlich, wenn man anschließend noch einmal in die Tasche greifen muss, um Spielinhalte freizuschalten.

Ebenfalls im Trend ist natürlich Virtual Reality. Jetzt wo Oculus Rift und Co allgemein zugänglich sind, kommen auch immer mehr Anwendungen auf den Markt, die diese Technologie nutzen. Heuer dürfte unter vielen Weihnachtsbäumen ein VR Headset liegen und die Spielindustrie rüstet auf.

Mobile Gaming weiter auf dem Vormarsch

Ein weiteres heißes Thema ist Mobil Gaming. Dank immer besser werdender Smartphones können die Spielentwickler immer komplexere Spielideen verwirklichen. Gerade im Bereich Online Spiele tut sich hier besonders viel. Fallende Verbindungsgebühren sorgen dafür, dass immer mehr Menschen praktisch rund um die Uhr online sind. Dementsprechend viel Zeit wird daher auch mit Online Spielen verbracht.

Von diesem Trend profitieren unter anderem Online Casinos. Die digitalen Glücksspielanbieter waren einer der ersten, die den Trend zum Onlinespiel erkannt haben. Dementsprechend gut ausgebaut ist das Angebot für Smartphone und Tablet. Mit einem Klick kann man sich an einen Online Roulette Tisch setzen und um echtes Geld spielen.

Die YouTube Gaming Trends für Oktober 2016

YouTube Gaming ist nach wie vor ein enorm populärer Zeitvertreib. Dabei wird nicht selbst gespielt, sondern man sieht anderen beim Spielen zu. Im Oktober 2016 vor allem Ego-Shooter, wie Battlefield One sein, beliebte Titel für Youtuber sein. Auch heiß ersehnte Neuveröffentlichungen, wie Civilisation VI, verheißen hohe Zuschauerzahlen. Allerdings finden auch Klassiker, wie Minecraft finden immer noch ihr Publikum.

Bei vielen beliebten YouTube-Gaming-Kanälen, wie dem schwedischen Megastar Pewdiepie, spielt aber weniger das Spiel, als die Persönlichkeit des Spielers die Hauptrolle. Überhaupt gilt, Hauptsache es unterhält.

, , , , , , , ,